Frage von eddiepoole, 84

Wieviele Teile inklusive Schrauben und Muttern hat ein Benzinmotor in etwa - 500 - 1000 - 5000?

Ein grober Richtwert für einen kleinen 4-Zylinder mit 1,0-Liter Hubraum reicht mir.

Antwort
von diewoelfin0815, 68

Moin eddiepoole,

wie Du Dir vielleicht vorstellen kannst, bist Du nicht der erste, der das fragt. 

Hier  > > >  http://pf31.pappenforum.de/index.php/Thread/1957-Anzahl-Teile-Motor/   < < <  findest Du eine sehr schöne detailerte Aufzählung. Insgesamt ~160-170 Teile. Die Auflistung ist zwar ein paar Jahre her, aber der Motor wurde ja nicht komplett neu erfunden. ;-)

Wohlgelaunte Grüße,

wölfin

Kommentar von RudiRatlos67 ,

so wie es in dem Link aussieht, geht es dabei wohl um einen Trabbi-Motor.... Ich gehe aber davon aus, das es bei einem modernen Vierzylindermoter nicht drastisch abweicht.....
Ich Tippe mal darauf das ein moderner 4 Zylinder 16 Ventielmotor mit 2 obenliegenden Nockenwellen gute 100 Teile mehr hat.... oder ????

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 39

Luftgekühlt oder Wassergekühlt  der Ventilantrieb über Kette oder Zahnriemen Nockenwelle oben oder unten Vergaser, Einspritzer mit oder ohne Aufladung das alles verändert die Teileanzahl erheblich  allein wen die Ventile über Kipphebel oder Schlepphebel gehen sind das schon zig mehr Teile aus über Nockenwelle direkt auf Ventile mir oder ohne Hydrostößel  den der besteht schon alleine aus min . 7 Teilen .

Antwort
von Maisbaer78, 52

Nur der Motor ohne Kupplung und Getriebe unter 500

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten