Frage von Iris3925, 107

Wieviele Tage Urlaub abziehen bei 3 Tage Woche?

Hallo, mein Chef und ich sind uns nicht einig. Laut Arebitsvertrag (kein Tarif) arbeite ich 60-80 Std nach Vereinbarung im Monat Teilzeit, 5 Tage die Woche. 30 Tage Urlaub. Nun habe ich meine Stunden (werde nach Std bezahlt) auf 60 im Monat reduziert. Mein Chef hat das dann so berücksichtigt das ich Montags 4 Std und Mittwochs 3 Std sowie Donnerstags 7 Std arbeite. Nun haben wir meinen Urlaubsanspruch entsprechend auf 24 Std reduziert. Meine Kollegin ist nun sauer weil ich ihrer Meinnung nach nun noch mehr Urlaub hätte. Wie muss ich das rechnen? Eigentlich muss ich ja pro Urlaubswoche nur 3 Tage Urlaub nehmen. Sie mein aber das ich jeweils einen Tag für MO und Mitt anrechenen muss und für den Do 2 Tage Urlaub? Was ist den nun richtig? Sie ist beleidigt weil nach unsere Rechnung ginge ich 3,5 Wochen in den Urlaub und muss nur 10 Tage urlaub anrechnen. Vielen Dank! VG

Antwort
von vogerlsalat, 73

Ich weiß nicht wie das in D gerechnet wird, solltest du in Ö daheim sein gilt:

Die Tage die du in der Woche arbeitest x 5 (wir haben 5 Wochen Urlaub im Jahr) Also in deinem Fall 15 Tage Urlaub. Als Urlaubstag werden aber auch nur die Tage gezählt an denen du tatsächlich arbeiten würdest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten