Frage von JRJRJR, 76

Wieviele Süßigkeiten während einer Diät?

Antwort
von Sunnycat, 40

Kommt darauf an was du sonst noch isst, wie hoch dein Kalorienbedarf ist, bzw. wieviel kcal. du während der Diät zu dir nehmen willst? Wenn du noch etwas "Luft" hast ist ein kleines Stückchen Schokolade zwischendurch gar nicht verkehrt...

Antwort
von Mangoherz, 9

Keine ist Schwachsinn.

Wenn du dir nichts erlaubst, dann willst du es erstrecht. Sobald ich mir denke "Das ist jetzt das lezte Stück Stck. Schoko für ne lange Zeit", dann will ich sofort noch mehr oder bin ganz unglücklich, wenn ich aber eins esse und dann gleich weiß, morgen oder übermorgen genehmige ich mir wieder eins, dann erfüllt mich das mit (Vor)freude und das braucht man in einer steinigen Diät.

Viel Glück!

Antwort
von 100TageFettweg, 31

Hallo,
Also während einer Diät würde ich dir raten, nicht öfter als 1 mal die Woche Süßigkeiten zu essen. Am besten du stellst dich vor dem Verzehr einmal auf die Waage um zu checken, wie die Resultate der letzten Tage waren.. Meinst hilft es, dann auf die Süßigkeiten zu verzichten da der stolz auf die vergangene Leistung sehr hoch ist :)

Lieben Gruß

Antwort
von ratatuie, 41

Am besten nichts. Aber was Hilft ist Schokolade mit einem SEHR SEHR hohen Kakao wert. Zartbitter 

Antwort
von alex101100, 38

Wenn du es ohne nicht aushältst dann so wenig wie möglich

Antwort
von Aschi4532, 37

Du solltest nur nicht so viele kohlenhydrate essen dann ist es auch nicht so schlimm wenn man hin und wieder was süßes ist.

Kommentar von chokdee ,

Schon wieder dieser Low Carb Mythos

Kommentar von Aschi4532 ,

das ist kein Mythos. Die energie wird erst aus Kohlenhydraten gewonnen.Wenn du keine kohlenhydrate isst wird die energie aus den fettreserven gewonnen.

Antwort
von TheApfeluhr, 25

Am besten gar keine

Antwort
von chokdee, 22

Keine oder zuckerfreie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community