Frage von GutfragenderTyp, 505

Wieviele Monitore gleichzeitig an eine GTX 950 anschließbar?

Ich habe häufig gelesen, dass man an eine GTX 950 drei Monitore anschließen könne. Auf der NVIDIA-Seite steht nun unter Multi-Monitor die Angabe 4 Displays. Heisst das, dass ich dort direkt zwei Monitore mit DVI-Anschluß, einen mit HDMI-Anschluss und einen mit DisplayPort-Anschluss anschließen kann und gleichzeitig nutzen kann?

MFG Nils

Antwort
von MarklinHD, 466

An der GTX 950 können sie 4 Displays anschließen.

// Lg. - Victor

Kommentar von GutfragenderTyp ,

Hallo Victor, danke für die Antwort! Das hört sich schonmal sehr gut an. Benötige ich einen speziellen Adapter, um an den DisplayPort-Anschluss an einen Monitor ohne DisplayPort-Anschluss anzuschließen oder genügt ein normales DisplayPort <-> DVI-Adapterkabel?

Ist es möglich, zwei GTX 950 in den PC einzubauen, um 8 Monitore zu betreiben? In der Tat sieht es so aus, dass ich 8 Monitore nutze. Im Moment laufen 6 der Monitore über 3 externe DisplayLink-"Grafikkarten", wobei ich mit Lags zu kämpfen habe. Meine Idee war es, 4 Monitore an eine GTX 950 anzuschließen und die anderen per DisplayLink. Wenn es jedoch möglich ist, direkt alle 8 Monitore an zwei GTX 950-Grafikkarten anzuschließen, würde ich das vorziehen.

Und noch als letzte Frage:
Kennst du eine Grafikkarte, bei der ich ebenso 4 Monitore anschließen kann, die preiswerter als die GTX 950 ist, bei der die Leistung jedoch nicht so schlecht ist, dass ich nicht ab und zu auch mal ein 3D-Spiel zocken könnte?

MFG
Nils

Kommentar von MarklinHD ,

Hallo!

Die Erste Frage kann ich leider nicht beantworten. Ich vermute mal es geht mit einem Adapterkabel.

Zur Zweiten Frage: Du kannst laut nVidia bis zu 6 Monitore mit einer zweiten GPU im SLI betrieb benutzen. (Dazu muss gesagt werden, dass beim SLI nur 4 Monitore über die Ports verfügbar sind, da die Ports von der zweiten Karte deaktiviert sind beim SLI, ohne SLI könntest du bis zu 8 Bildschirme verwenden (oder über Umwege mehr), für dein Konzept würdest du also einen Adapter brauchen (Displaylink).

Zur Dritten Frage: Es gibt keine Karte die der 950 in ihrem Preissegment das Wasser reichen kann.

Quelle: nVidia, Mindfactory

// Lg - Victor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community