Frage von FantaFanta76, 124

Wieviele Männer ü 35 würden tatsächlich nein sagen bei einer Chance zu einer Affäre?

Stellen wir uns zunächst Alltag vor: Beide über 30, 2-3 Kinder, wenig Schlaf seit Jahren, wenig ( bis gar kein) Sex, die erdrückende finanzielle Last des Einfamilienhaus, sie zickt häufig, weil überlastet, die Kinder sind schwierig. Der Beruf fordert alles ab, abends währe Mann völlig erschöpft, aber dann kommst sie mit Bedürfnissen nach Unterstützung. Die Lage ist angespannt, schon seit Jahren. Es gibt auch schöne Momente, die einen aufrecht erhalten, aber sehr wenig. Und auf der anderen Seite ( da ist das Gras ja immer grüner), eine super attraktive sportliche Frau von Mitte 40 ( optisch wie Mitte 30), aber Mitte 40 deshalb, weil die kein Bedürfnis hat nach Bindung und Familie, sondern ihre Freiheit genießt, tolle Hobby hat, ausgesprochen fröhlich ist und all das verkörpert, von den Mann in schwachen Momenten träumt ( alles ein fiktives Beispiel, Ähnlichkeiten mit tatsächlich lebenden Personen ist Zufall). Und dann kommt ein unmoralisches Angebot. Wieviele sagen "nein"?

Antwort
von rluechin, 30

Es gibt zwei Arten, das anzuschauen. Wenn man es so anschaut, dass es nur Stress gibt, wenn die Partnerin das rausfindet, es irgendwo tief in einem drin aber nicht bereuen würde, dann geht man natürlich davon aus, dass da kein echter Mann Nein sagen würde.

Ich gehe davon aus, dass es unabhängig von einem "Rausfinden" der Ehefrau in der Beziehung etwas ändern würde. Da das ganze ja eh schon schwierig bis zerrüttet tönt, wäre es unter Umständen der letzte Sargnagel, der reingehauen wird. Und eben notabene nicht, weil irgendjemand rausfindet, dass ein "Fremdgehen" stattfindet, sondern weil man selber in sich drin aufgibt - mit einem "Sch*** drauf" das kurzfristige Abenteuer über die tiefgründige aufrichtige Ehe setzt. Wenn einer den Telefonhörer weglegt, dann ist das Gespräch nicht mehr möglich, selbst wenn das der andere "noch nicht realisiert hat" und weiterplappert. 

In diesem Sinne würde ich hoffen "Nein" zu sagen. Oder noch mehr - ich würde es als Anstoss nehmen, an der Ehe zu arbeiten. Denn offensichtlich fehlt was. Und ich bin nicht der Typ, der die Situation und alle anderen verantwortlich macht. Ich kann handeln.

Kommentar von FantaFanta76 ,

Vielen Dank!

Antwort
von Kandahar, 50

Diejenigen, die noch einen Rest von Anstand und Stolz haben, sagen nein! Auch wenn die familiäre Situation gerade angespannt ist, muss man nicht fremdgehen. Dann sollte man seine Energie besser in eine Verbesserung der Lage investieren. Vielleicht würde eine Familientherapie helfen.

Sollte die Ehe völlig zerrüttet sein, dann sollte man sich anstandshalber erst trennen, dann kann man sich in fremde Betten legen. Nicht vorher!

Kommentar von FantaFanta76 ,

Danke!

Antwort
von 2012infrage, 19

Kein Mann sagt Nein, ein Mann sagt Jein. Doch muss er trotzdem nicht zugreifen, wenn er über ein gewisses Bewusstsein verfügt. Ich würde es mal von einer anderen Seite sehen und sagen, dass man als Frau keinem gebundenen Mann ein Angebot macht! Vielleicht sollte Frau also besser an ihren Ansichten arbeiten? Um Männern, die sich für eine Frau entschieden haben, nicht in die Parade zu fahren. Vor allem, wenn man selbst keine Beziehung will. Das heißt nicht, dass man in anderen Beziehungen seinen Spaß suchen muss, um sich selbst zu bestätigen, auch wenn es reizt. Da sollte also Frau Nein sagen.

LG

Kommentar von FantaFanta76 ,

Zwar richtig.... Aber oft ( meistens?) erfährt die andere Frau ja gar nichts von der Ehe!

Kommentar von 2012infrage ,

Ich hatte genauso eine Freundin. Mit zunehmendem Alter kamen immer mehr verheiratete Männer dazu. Weil eben kaum noch Single-Männer zu haben waren. Die „besten“ sind vergeben. Und das wußte sie sehr genau. Also fragte sie gar nicht nach. Denn das waren die
interessantesten Männer. Auch für die Frau ist das Gras auf der anderen Seite immer grüner, nicht nur für den Mann und man hätte gern das, was nicht zu haben ist. Das ist gut für das Ego. Nun hätte sie gern eine feste Beziehung, doch keiner blieb bei ihr, die Chancen werden immer geringer, die fröhliche Single-Frau gibt es nicht mehr.

Natürlich ist Deine Frage fiktiv, doch wer sollte hier eine statistische Angabe machen können? Man kann solche Probleme nicht aus dem Zusammenhang reißen, denn den gibt es immer.

LG

Antwort
von walthari, 44

Würde sagen das kommt drauf an wieviel dem Partner die Beziehung, das Familienleben und alles noch bedeutet...wenn da nicht mehr viel ist könnte ich mir vorstellen das die beschriebene attraktive Frau bestimmt oft ein Auslöser ist um auszubrechen..das hätte vermutlich sogar weniger mit Sex zu tun als viel mehr mit der ganzen Situation...

Antwort
von lohne, 21

Beide über 30, 2-3 Kinder, wenig Schlaf seit Jahren, wenig ( bis gar kein) Sex,

Also, kein Sex kann schon mal nicht sein. Es sei denn die Frau ist durch eine Biene bestäubt worden. Die Situation ist schwierig , aber gemeinsam ist das zu schaffen. Völlig unmöglich wird es wenn er Fremdgeht. Die Ehe wird scheitern und in einem Chaos enden. Alles ist dann komplett kaputt.

Antwort
von Hannibu, 20

Hoffentlich die Meisten. Eine Zahl kann dir niemand nennen, aber es gibt bestimmt Fremdgeh-Statistiken...

Antwort
von EnigmaticAsshol, 46

Die Leute, die ihr Leben trotz Familie im Griff haben sagen "nein" ;)

Antwort
von paulfritzpeter, 7

Ein Satz reicht : Welcher Mann reitet kein gesatteltes Pferd...

Antwort
von Alsterstern, 40

Warum bekommst Du nicht erst einmal Dein eigenes Leben in den Griff, bevor Du hier immer diese...was wäre wenn Fragen stellst?!

Antwort
von AlderMoo, 16

Die weit überwiegende Mehrzahl.

Der sind nämlich Begriffe wie Treue und Verantwortung nicht fremd.

Antwort
von Cgn3000, 20

Ich würde nein sagen. Alleine wegen den Kindern zu liebe.

Antwort
von JackBl, 11

Wenn das alles zutrifft, was Du da beschreibst, wer hat denn da noch Lust auf ein Affäre?

Es sei denn..... Was zahlt sie denn?

Antwort
von CocoKiki2, 37

wieso sind die kinder denn schwierig? was machen die denn?

Antwort
von mariannelund, 1

zwei sagen nein, die anderen 98 gehen darauf ein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community