Wieviele Klicks braucht ein youtube-video durchschnittlich, damit man von seinem Kanal leben kann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo SunnySquad,

Klicks sind ein denkbar schlechter Indikator dafür, was ein Youtuber so verdient.

Erst einmal hängen schon die AdSense einnahmen stark davon ab, in was für einer Sparte du Videos machst. Schminkvideos haben eben einen hohen Preis pro Werbeeinblendung, weil das Format halt ein hoch Werberelevantes Publikum anzieht. Bei Gaming-Kanälen ist es weniger, weil die Konkurrenz so groß ist. etc.

Das meiste Geld machen Youtuber aber sowieso nicht mehr durch AdSense sondern mit Affiliate Links, Werbeauftritten, Product-Placements, bezahlten Partnerschaften, Sponsorings oder Werbung außerhalb von Youtube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in vielen bereichen hat das weniger mit klicks zu tun.

die klicks sind der tür öffner, fürs marketing.

viele kanäle betreiben product placement

oder stellen/testen ganz bestimmte produkte vor, wodurch dann auch noch geld rein kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunnySquad
11.06.2016, 12:32

Ich rede gerade von einer "Anfängerin" auf youtube. Sie hat zwar schon 200.000 Follower, aber relativ wenige Klicks (durchschnitt so 20.000-50.000.

Ausnahmevideos haben 800.000 bis 2 Millionen Klicks, aber die sind an zwei Händen abzählbar.

Mir kommt es so vor, als ob sie Werbung für Dr. Pepper, Coca Cola, Red Bull macht... auch wenn sie immer sagt, dass das nicht so ist.

Und wieso sollten sich solche Weltfirmen an so eine kleine youtuberin wenden, das machen die doch nicht...oder doch?!

0

1 Mio. Klicks für Ca. 1000€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunnySquad
11.06.2016, 12:36

Danke!

0
Kommentar von hnr55955
11.06.2016, 12:37

Aber es muss halt genug haben für die folgende Werbung die eingeblendet wird.

0

Kommt drauf an; das kann variieren. 5000 Klicks sind ca. 5€ - kannst ja hochrechnen. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung