Wieviele Kalorien darf ich zu mir nehmen bin 13 Jahre?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Achte mal auf dein Essverhalten, ist oft fastfood ( Fertiggerichte) dabei oder suesses und vor allem suesse Getraenke? - dann wuerde es schon reichen, die Dinge wegzulassen, und Getraenke durch Wasser, Fertigprodukte durch frisch zubereitetes Essen und Suessigkeiten zb. erstmal durch Obst zu ersetzen.Mit 13 hast du allerdings auch noch gute Chancen,wenn du auf die Ernaehrung achtest, dass sich das verwaechst und du lediglich nicht uebertreiben solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest Süßkram weglassen, viel Obst und Gemüse essen. Auf Fritten und Burger verzichten und dich bewegen.

Dann musst du nicht mehr Kalorien zählen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 13 Jahre wiegst Du eindeutig zuviel. Du solltest dringend mal 10 bis 15kg abnehmen. Bin auch am abnehmen und die Ernährungsberaterin meinte ich soll nicht mehr als 1.600 Kalorien am Tag zu mir nehmen. Dadurch nehme ich im Monat 2kg ab. Ich finde 1.600 etwas wenig, aber wenn sie das so sagt, dann dürfte schon was dran sein. Habe die letzten Tage grob nachgezählt: Obwohl ich nicht allzuviel gegessen habe, lag ich bei 1.900 bis 2.200 Kalorien. Dadurch halte ich zumindest mein Gewicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung