Frage von JRJRJR, 42

Wieviele Kalorien am Tag zu sich nehmen und wie lange Sport am Tag, um in wirklich jeder Woche (8 Wochen lang) 1 kg abzunehmen?

Frage steht da. Hab zwar schon was abgenommen,möchte aber bis Ende Mai jetzt schon noch weiter knappe 10kg schaffen und wirklich jede Woche ungefähr 1kg abnehmen, da es bisdahin eben noch so 8 Wochen sind ... Also?

Antwort
von SuPerGirLs2000, 12

Also die Kalorienmenge, die du zu dir nehmen darfst, um abzunehmen, hängt davon ab, wie viel du verbrennst, also Sport machst.

Du solltest vielleicht erstmal deinen Grundumsatz ausrechnen (das kannst du einfach mit bmi Rechnern machen), dann weißt du wie viel du mindestens an einem Tag essen solltest. Denn der grundumsatz beschreibt die kalorienmenge, die du benötigen würdest, wenn du den ganzen Tag liegen würdest.

Um deinen Gesamtumsatz auszurechnen, musst du rechnen, wie viel du am Tag ZUSÄTZLICH verbrennst. Es gibt viele Apps die das für dich ausrechnen ;) und die zusätzlich verbrannten Kalorien addierst du auf den Grundumsatz, damit hast du dann den Gesamtumsatz und den solltest du auf keinen Fall überschreiten, wenn du abnehmen willst.

Beim Abnehmen hast du also ein Kalorienminimum und ein -Maximum, zwischen denen du dich mit deiner Ernährung halten solltest. Je nachdem an welchem extrem du näher bist, geht es schneller oder langsamer

Kommentar von JRJRJR ,

Grundumsatz: 1514,00 Kalorienbedarf: 2119,60 Und was jetzt?xd

Kommentar von SuPerGirLs2000 ,

Wenn dein Grundumsatz 1514kcal sind, solltest du auf jeden Fall täglich so viel zu dir nehmen, um gesund zu bleiben.

Um abzunehmen darfst du aber nicht über 2119kcal kommen, d.h. du guckst halt wie viel Kalorien hat dein Essen und wie viel du demnach noch darfst.

Wenn du zwischen den Werten bleibst, hast du ein Kaloriendefizit, was dich abnehmen lässt.

Viel Glück ;)

Kommentar von JRJRJR ,

Also warte danke .. wenn ich also jeden Tag 1500 Kalorien zu mir nehme nehm müsst ich jede Woche dann 1 kg abnehmen? Das war ja nämlich die Frage ^^ xd

Kommentar von SuPerGirLs2000 ,

Ja :) 

Du musst nur aufpassen, wenn du danach wieder normal isst, nimmt der Körper viel schneller zu, du musst also langsam wieder anfangen normal zu essen

Alles Gute

Antwort
von ninacookies, 23

https://www.micsbodyshop.de/kalorienrechner

Da kannst du deinen kcal Umsatz ausrechnen.

Kommentar von JRJRJR ,

ich will aber nicht wissen wieviel kcal ich brauche sondern wieviele ich sozusagen pro Tag darf damit ich mein Ziel erreiche ^^

Antwort
von Vivibirne, 8

Für 1 kg muss man 7.000 Kalorien einsparen. Bzw verbrennen. Und du musst unter die Kalorien kommen die du zu dir nimmst

Antwort
von LittleLolly96, 28

Geh ins Fitnessstudio und lass dich beraten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community