Frage von XenijaLeo, 61

Wieviele Jobs darf man haben?

Guten Abend zusammen.

Ich habe mich entschieden meinen Vollzeitjob aufzugeben und möchte nun wenn es möglich ist drei Nebenjobs antreten, sofern das möglich ist. Einen Mittags & zwei Abends Nun ist die Frage, darf ich das überhaupt? Einen davon würde ich gerne auf Teilzeit machen, damit die Sozialabgaben (Krankenversicherung) gedeckt sind. Wie bekomme ich das alles steuerlich am besten auf die Reihe?

Freue mich auf eure hilfreichen Antworten

Antwort
von angy2001, 61

Nein, das ist nicht möglich. Die werden dann für die Steuer und die Versicherung zusammen gezählt. Jeder darf genau einen Minijob haben bis 450 €.

Kommentar von XenijaLeo ,

Danke für die Antwort. Darf ich denn zwei auf Teilzeit haben & einen auf 450€? LG

Kommentar von angy2001 ,

Das kannst du meines Wissens machen, aber steuerlich werden die beiden Nebenjobs dann zusammengerechnet. Im zweiten Teilzeitjob wirst du in Steuerklasse 6 eingeordnet, da wird dir nicht mehr viel bleiben, da ja auch von dem Lohn Sozialabgaben abgezogen werden. Du musst auf jeden Fall dann beim Finanzamt eine Einkommenssteuererklärung machen.

Antwort
von Novos, 49

Neben dem Problem der Steuer (450€ der Rest muss normal versteuert werden), kommt, dass Du insgesamt nicht mehr Arbeitsstunden arbeiten darfst, als das Arbeitszeit -Gesetz zulässt.


Kommentar von XenijaLeo ,

Vielen Dank. Kannst du mir vielleicht auch beantworten wieviel Std das insgesamt sind? LG

Kommentar von XenijaLeo ,

Vielen Dank für die Mühe

Antwort
von XenijaLeo, 34

Hab noch eine kurze Frage..

Also ich habe jetzt einen 600€ Job, Montag bi Freitag a 3 Stunde .

Und noch 2 mal die Woche abends einen a 5 fünf Stunden...
Da ich die Zahl der Arbeitsstunden nicht überschreite, darf ich dann nicht noch einen Mini Job haben ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten