Wieviele Gerundivum Formen gibt es?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Gerundivum wird a-o-dekliniert. Daher gibt es 2 * 3 * 5 Formen (Numerus, Genus, Kasus). Das sind also 30!
Richtig!

Mehr gibt es nicht. Denn die Möglichkeiten der Deklination sind dann ausgeschöpft. Ein Vokativ ist schlecht vorstellbar (bei Passiv Futur, was das Gerundivum ja eigentlich ist).

Vom Gerundium gibt es dagegen nur Neutrum Singular, also mit gutem Willen 5 Formen.
(Dativ gibt es so gut wie gar nicht; Nominativ ist das Verb selber.)

Ein bemerkenswert gutes Kriterium zur Unterscheidung der -nd-Formen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du den Vokativ mitzählst, kommst Du auf 3*2*6=36 Formen.

Es heißt übrigens Kasus (mit langem u) nicht Kasi und Numeri, nicht Nummeri.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Patriciiia
15.11.2016, 13:46

Danke, Frage habe ich schon bearbeitet ;)

1
  • Nr. 31, z.B.  -  colere - der Vok. mask. sing.  = colendĕ
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?