Frage von TopRatgeberNR1, 246

Wieviele flüchtlinge komme aktuell täglich nach deutschland?

Und wird die Zahl im Sommer wieder steigen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ManuViernheim, 95

Täglich kommen viel zu viele nach Deutschland.

Wir schaffen das nicht mehr.

Ja, im Sommer kommen noch mehr. Sie stehen schon in den Startlöchern.

Kommentar von TopRatgeberNR1 ,

So ist es

Kommentar von LydiaDaniM ,

Genau, ich habe genug Pfefferspray.

Kommentar von 420duhd ,

das du nicht benutzen darfst da es nur gegen Tiere ist

Antwort
von BrilleHN, 133

aktuell dürften es um die 2000 pro Tag sein - aber genau kann das niemand sagen - dabei dürfte es eigentlich gar nicht so schwer sein von jedem Nichteuropäer an der Grenze elektronisch einen Fingerabdruck zu nehmen und den mit einer zentralen Datenbank abzugleichen.

Kommentar von TopRatgeberNR1 ,

zweitausend offiziell eher so um die 5000 unoffiziell

Kommentar von BrilleHN ,

Das variiert von Zeit zu Zeit - es waren auch schon mal 10.000 an einem Tag.

Ich vermute, aber auch dass unsere Regierung die echten Zahlen unter Verschluss hält, weil sonst noch mehr Wähler rechts wählen würden.

Kommentar von Crack ,

zweitausend offiziell eher so um die 5000 unoffiziell

Warum stellst Du eine Frage deren Antwort Du vermeintlich zu kennen scheinst?

Du warst sich an der Grenze und hast mitgezählt, oder wie kommst Du auf den Unterschied?

Kommentar von pilot350 ,

@crack, wieso hinterfragst Du immer die gleichen Fragen ohne irgendeinen Hinweis auf Deine Behauptungen zu geben. Ist ja gut, Du als CDU-Wähler machst ja auch alles richtig wie Frau Merkel, deren Willkommenskultur bereits international als falsch bewertet wird. Jetzt fragst Du sicherlich bestimmt nach woher diese Info kommen. Soll ich Dir die Rufnummer des franz. Staatspräsidenten geben? Oder von all den anderen Regierungschefs?

Antwort
von suziesext05, 75

2016  sind es ca 3000, täglich. Schätzung des BMFM. Das ind also erheblich mehr als 2015

Kommentar von suziesext05 ,

Stand 14.2.2016:

Bayerns Sozialministerin Emilia Müller teilte in München mit, dass vom 1.Jan bis 14.Feb bereits 100000 Einwanderer über die bayerische Greneze nach Deutschland gekommen sind. Dies zeige klar und deutlich, dass sich der Zugang von Asylbewerbern (nicht nur nicht verringert sondern) absolut erhöht habe.

Die Merkel/Gabriel Regierung, so seh ich das, hat anscheinend nur einen einzigen Plan: Nichts zu tun, und Deutschland sozial und wirtschaftlich zu verwüsten und zu zerstören. Oder seh ich da was falsch?

http://www.gmx.net/magazine/politik/bayernschon-100-000-fluechtlinge-jahr-313501...

Kommentar von pilot350 ,

Das wird natürlich wieder beantstandet werden mit der Frage nach den Quellenangaben von bestimmten Usern hier. Tatsache ist jedoch, als im September von Frau Merkel das Lied, "ihr Kinderlein kommet" angestimmt wurde und danach das Lied "ja wir schaffen das sha la la la la" -Melodie Brown Girl in the Ring- wurden alle diejenigen Bundesbürger die 1 + 1 addieren konnten sofort gnadenlos als Nazis bezeichnet. Hier stellt sich seit gestern die Frage ob die Staatsoberhäupter von Polen, Tschechien, Ungarn, Frankreich jetzt auch Nazis sind nachdem sie sich entschlossen haben ihre Grenzen zur Balkanroute zu sichern und Frankreich keine Flüchtlinge aufnehmen wird. Dieser Flüchtlingsstrom ist von Assat unter Mithilfe von Putin gesteuert. Putin geht es darum die Eurozone zu schwächen und strebt den Zerfall der Eurozone an durch den Massenansturm von Menschen die  vor Krieg, Mord und Vergewaltigung in die Flucht gezwungen worden sind. Putin benutzt diese Menschen als lebendes Kriegsmaterial. Wann hören die Besserwisser endlich auf sich der Realität zu verweigern?

Antwort
von FreundGottes, 121

Die Zahlen werden aus gutem Grund geheim gehalten. Frühestens nach den Landtagswahlen im März wird es neue Zahlen geben. Ob die dann echt sind, oder beschönigt, kann keiner so genau sagen. 

Immerhin gibt es immer weniger Menschen die den "Informationen" von der Regierung und den staatlich gelenkten Medien Glauben schenken. 

Kommentar von Crack ,

Die Zahlen werden aus gutem Grund geheim gehalten.

Es gibt vielleicht keine tägliche Statistik über die Einreisenden.
Es gibt aber eine monatliche über die Asylantragszahlen.
Insofern wird also nichts geheim gehalten.

Kommentar von pilot350 ,

dazu schrieb crack " zweitausend offiziell eher so um die 5000 unoffiziell"

Kommentar von Crack ,

dazu schrieb crack " zweitausend offiziell eher so um die 5000 unoffiziell"

Wo hast Du das denn von mir gelesen?
Ich habe etwas zitiert - das ist ein Unterschied.

Lass das, Dir irgendwelchen Unsinn auszudenken.

Kommentar von pilot350 ,

Dann gibt doch mal Butter bei die Fische, wenn Du alles so viel besser kennst als alle anderen. Du kritisierst alle und jeden und kannst keinen kontruktiven Beitrag hier leisten. Forderst von jedem Quellenangaben und kannst selbst keine vorlegen.

Kommentar von Crack ,

Forderst von jedem Quellenangaben und kannst selbst keine vorlegen.

Stelle ich Behauptungen auf?
Nein. Was also soll ich beweisen? Wofür soll ich eine Quelle nennen?

Du hast die Grundsätze einer Diskussion nicht verstanden.

Wenn ich nach einer Quellenangabe frage dann deshalb weil jemand eine Behauptung in den Raum gestellt hat die ich nicht nachvollziehen kann. Dann fragt man danach wo diese Info herkommt.
Soll ich jetzt vielleicht selbst nach einer Zahlenangabe suchen die es meiner Meinung nach nicht gibt? Ist das logisch?

Kommentar von pilot350 ,

Das Du das nicht nachvollziehen kannst ist bereits völlig klar geworden auf Grund zahlreicher Kritik der Personen die Antworten schreiben. Aber diese Personen Halluzinieren nicht, sie verweigern sich nicht der Realität, wie andere die immer noch behaupten "wir schaffen das". Ich habe selbst in einem Aufnahmelager tagelang ehrenamtlich gearbeitet und kann mit Abstand besser beurteilen was und wer hier bei uns herein gekommen ist. Ohne Ausweise, Schulabschlüsse, Berufsausbildung, ohne Herkunftsnachweis, oder mit mehreren bereits vorhandenen Erfassungen. Ach und noch eins, keiner von denen die kamen sprachen deutsch oder englisch. Bis auf drei Worte: Geld, Kleidung, WLAN. Und dies obwohl sie volle Taschen mit Kleidung bei sich trugen. Natürlich nichts von Camp David oder andere Labels.  Ein Busfahrer der täglich Transporte der Flüchtlinge von München in den Rest der BRD fährt informierte uns und die Behörden, dass er bei vielen der Flüchtlinge Pakete mit 10.000 Dollar mit Gummibändern gebündelt in den Taschen der Flüchtlinge gesehen soweit  dass er sogar eine schriftliche Aussage bei der Bundespolizei machte, dass diese Geldnoten durchgehend nummeriert waren, also nicht willkürlich aus einem Automaten stammt. In diesen Kreisen wird bereits davon geredet, dass solche geschickt worden sind. Es gibt zu diesen Informationen absolute Informationssperren der Pressestellen der Polizei an die Presse usw. Aber sicher hinterfragst Du jetzt wieder nach Quellenangaben weil so einer wie Du nur das glaubt was ER sieht.

Antwort
von pilot350, 125

Dreitausend pro Tag, jeden Tag.

Kommentar von Infomercial ,

Hi, ich meinte eher, daß man die geschätzten Zahlen in einem Fehlerbereich von +/- 3000 vermuten darf - d.h. bei einer Schätzung von 5000 wären es dann tatsächlich sogar 8000...oder nur zwei...je nach Wetterlage.

Kommentar von pilot350 ,

Glaubst Du wirklich unsere Regierung veröffentlich die richtigen Zahlen?

Kommentar von Crack ,

Glaubst Du wirklich unsere Regierung veröffentlich die richtigen Zahlen?

Warum sollte sie das nicht tun?
Es gibt genügend andere Quellen die der Regierung falsche Zahlen um die Ohren hauen würden.
Außerdem müsste man dann - wenn man jetzt lügt - irgendwann die richtige Zahlen nennen müssen. Wie würde man das dann erklären wollen?

Kommentar von pilot350 ,

Soll ich Dir jetzt Beispiele nennen oder hast Du noch so viel Erinnerungsvermögen im Kurzzeitgedächtnis?

"zweitausend offiziell eher so um die 5000 unoffiziell" Dein Kommentar, offiziell ist die Regierungsseite, inoffiziell die Wahrheit.

Kommentar von Crack ,

Dein Kommentar, offiziell ist die Regierungsseite, inoffiziell die Wahrheit.

Und Du kennst die Wahrheit?
Erzähl mal.

Wenn Du damit fertig bist frage ich Dich ob Du das auch nachweisen kannst.

Kommentar von pilot350 ,

weise Deine eigenen Behauptungen nach.

Kommentar von ThorbenHeiler ,

Warum sollte sie das nicht tun? Es gibt genügend andere Quellen die der Regierung falsche Zahlen um die Ohren hauen würden.

Ich kann mich noch daran erinnern, wie die Regierung 2015 Monat für Monat ein bisschen mehr eingestanden hat. Als die ersten Medien, die nicht staatliche gelenkt waren, Mitte des Jahres auf 1 Million hochrechneten, wurden die als Nazis diffamiert und unsere Regierung stellte klar, dass das höchstens 300.000 sein würden.

Kommentar von suziesext04 ,

in 2016 waren es 69000, nicht gerechnet die illegal Einwandernden, also die, die sich nicht registrieren lassen, sondern sich eher als Fachleute für Strassenraub, Einbruchsdiebstahl, Waffen- und Drogenhandel, sowie als Vergewaltigungs- und Loverboyfachkräfte in Deutschland integrieren wollen.

Kommentar von pilot350 ,

Genau so sieht das aus.

Kommentar von Crack ,

@ suziesext04

Gibt es dafür eine Quellenangabe?

Kommentar von pilot350 ,

wo ist denn Deine Quellenangabe. Aber wie immer Crack hat Recht, hat viel mehr Ahnung und alle anderen sind Trolls.

Kommentar von Crack ,

wo ist denn Deine Quellenangabe. Aber wie immer Crack hat Recht, hat viel mehr Ahnung und alle anderen sind Trolls.

Du willst von mir eine Quellenangabe für eine Behauptung die nicht ich gemacht habe sondern ein anderer User? Soll ich jetzt vielleicht die Aussage von Anderen die ich überhaupt nicht glaube beweisen?
Denkst Du auch mal nach bevor Du etwas schreibst?

Kommentar von suziesext04 ,

"Gibt es dafür eine Quellenangabe?" die Tagespresse, Reden von Horst Seehofer, BAMF und viele andere Möglichkeiten, seinen Wissendurst zu stillen.

Gibt einiges, das kann man andern nicht abnehmen: essen, trinken, sich schlau machen, das muss schon jeder selber tun.

Kommentar von Crack ,

Gibt einiges, das kann man andern nicht abnehmen: essen, trinken, sich schlau machen, das muss schon jeder selber tun.

Ihr macht es Euch immer so verdammt einfach.
Stellt eine Behauptung in den Raum und der Andere der diese nicht glaubt soll dann die Zahlen dafür selbst zusammen suchen.

Was passiert wenn ich jetzt sage:
Es kommen nur noch 100 Flüchtlinge/Tag nach Deutschland.

Euren Einwand: Woher hast Du denn diese Zahl? beantworte ich dann ganz einfach mit der Floskel: "Such Dir doch Deine Informationen selbst zusammen wenn Du mir nicht glaubst."

Ist das fair?
Ist das Gesprächskultur?
Ist das Grundlage einer Diskussion?

Kommentar von pilot350 ,

An Fairness solltest Du Dich nicht messen. Deine Kommentare wurden schon entfernt.

Kommentar von ThorbenHeiler ,

Wo wird der Familienzuzug eigentlich als Zahl veröffentlicht?

Kommentar von Entchen2 ,

@suzie5:-)) .. sondern sich eher als Fachleute für Strassenraub, Einbruchsdiebstahl,
Waffen- und Drogenhandel, sowie als Vergewaltigungs- und
Loverboyfachkräfte in Deutschland integrieren wollen.

Genau!! Wir bräuchten viel mehr solcher klugen und uerschrocken ihre ehrliche Meinung vertretenden Menschen wie DICH, Suzielein. LG Entchen.

Antwort
von LydiaDaniM, 54

VIIIIIIIEL zu VIIIIIIIIIIIIIIIIIIIELE.

Im Sommer schön die Burka anziehen.

Kommentar von Entchen2 ,

Jau. Und wenn Dir der Schweiß in Strömen unter Deiner Burka herunterläuft. Du kannst gar nicht ermessen, wie unendlich ich Dich für etwas bedauere, was irgendwann, vor einer Unzahl von Jahren, irgend so ein verknöcherter Prophet, " im Namen Allahs", " angeblich" von Dir verlangt. LG

Kommentar von Entchen2 ,

ich meine natürlich NICHT DICH, LydiaDaniM. LG Entchen

Antwort
von Infomercial, 84

Das weiß niemand genau (Unschärfe wahrscheinlich im Bereich von +/- 3000 pro tag) und Ja.

Antwort
von bachforelle49, 28

2739.72 Schutzsuchende genau pro Tag, weil 1 Million pro Jahr : 365 

und letzter Teil deiner Frage: ja, wird im Sommer steigen, wenn keine Grenzkontrolle stattfindet, weil halb Afrika schon unterwegs ist..




Kommentar von TopRatgeberNR1 ,

nice geil am besten gleich anfangen einbruchssicherungen zu kaufen XD #noracism

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten