Frage von Andalusien 18.08.2009

Wieviel Zucker pro Tag?

  • Hilfreichste Antwort von tornante 19.08.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Du musst erst mal unterscheiden zwischen Kohlenhydraten und Zucker (Saccharose)!

    1. Dein Körper braucht Glucose (auch in Saccharose enthalten)! Dein Gehirn kann nur Energie aus Glucose gewinnen!!! -> d.h. man sollte immer! mindst. 90 g Kohlenhydrate aufnehmen, ansonsten produziert dein Körper zu viel Ketonkörper und das führt zu einer Ketoacidose (bitte bei Wiki nachschlagen).

    2. Saccharose sollte max. 10 % von den Kohlenhydraten einehmen -> das ist eine allgemeine Regel

  • Antwort von RaiDam 19.08.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Am besten nichts mit Zucker, wenn man es süss mag, am besten Stevia nehmen. Ist das natürlichste Süssungsmittel weltweit. In Deutschland leider verboten (wegen Zuckerindustrie), im Internet aber zu haben... z.B. hier: http://www.body-soul-spirit-center.com/themes/suche/index.php?suchekategorie=&am...

  • Antwort von Chrissylicious 18.08.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ich nehme am Tag maximal 20 g Kohlenhydrate zu mir, also auch höchstens 20 g Zucker pro Tag.

  • Antwort von ziuwari 18.08.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    möglichst 0 zusätzlich....obst und anderes enthält schon genug

  • Antwort von kasigesine 20.08.2009

    Iß lieber mal ein Stück Obst, oder ein paar Datteln etc. Der gewöhnliche Haushaltszucker ist absolut ungesund

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!