Frage von Tenkushi, 5

Wie viel Zeit beansprucht es zu lernen, Spiele zu programmieren?

Wieviel Zeit beansprucht es insgesamt, wenn ich mir nun vornehme die entsprechenden Programmiersprachen anzueigenen.

Vorkenntnisse = 0, also fange ich direkt bei 0 an.

WElche Programmiersprachen sind das so im Einzelnen, die da zu lernen sind ein einfaches Spiel zu programmieren? Zum Vergleich = Doodle Jump als Beispiel.

Unity? ist das empfehlenswert damit zu üben? und so als "Übung" schon direkt an eins ranwagen?

Werde ich online genug Material finden oder sollte ich mich lieber damit anfreunden bezahlte Kurse zu besuchen?

Antwort
von LifeArtist1, 4

Ehrlich gesagt würde ich erstmal ohne eine Engine anfangen. Du kannst schon mit einem Spiel anfangen aber dieses würde ich dann erstmal in der Console zum laufen bringen. Sowas wie ein Quiz oder ein kleines "Consolen rpg" (ich weiß jetzt nicht 100%ig wie man diese Spiele nennt), wo du dann quasi runden basiert gegen Gegner kämpfst. Wobei so ein RPG selbst in einer Console schon sehr aufwendig werden kann.

Programmiersprachen, da gibt es etliche. Gucke dir am besten welche an und such dir deine Raus die du magst. Ich persönlich, kann Java beispielsweise überhaupt nicht leiden. Ein guter start wäre für dich sicherlich C#, da du es in Unity dann gleich verwenden kannst. (Wobei meist gilt: kannste eine, kannste alle).

Ich würde mir ruhig ein paar tage nur C# (deine ausgewählte programmier sprache) angucken. Die ganzen Basics durchgehen (Variablen. Klassen, Vererbung, blabla) ein Tipp für später von mir wäre dann auch mal sich das Entity Component System anzugucken. Dann verstehst du das Prinzip hinter Unitys Klassen auch ein wenig besser.

Es gibt so viele Materialien im Internet zu finden, da findest du bestimmt etwas passendes.

Beispiel:

http://openbook.rheinwerk-verlag.de/csharp/kap03.htm#Xxx469643 - C# openbook
https://www.youtube.com/user/Brackeys - C# Unity videos
https://www.youtube.com/user/BSVino - Mathe für Spieleentwickler
https://mva.microsoft.com/en-us/training-courses/programming-in-c-jump-start-142... - selbst bei microsoft findet man was


Antwort
von XVirusX, 5

Du kannst mit Unity gut üben. Lerne dafür C# oder Java. Diese Sprachen sind sehr ähnlich. Ich würde mit einem Clicker/Idle Game anfangen, dafür gibt es auch extra ein Tutorial. Wenn du es gut kannst und ein Spiel programmiert hast kannst du bessere Sachen wie libGDX ausprobieren. Auf Unity würde ich dann wegen vielen Gründen nicht bleiben.
Online gibt es genügend Tutorials.

Antwort
von Shepe, 3

Ich habe vor kurzem meine Ausbildung als Fachinformatiker begonnen. ich lerne momentan C bzw. C++. Nach 1 - 2 Wochen wenn du dir wirklich zeit nimmst, beherscht du aufjedenfall die Grundlagen und vieles mehr.

Google mal nach "C von a bis z" das ist ein einsteiger buch. Dann kann ich dir empfehlen am anfang mal zu versuchen 3 Gewinnt in der Komandozeile zu machen. Damit habe ich auch angefangen


Antwort
von Borgler94, 3

es gibt ein Buch, C++ für Spieleprogrammierer... das ist für Anfänger gedacht

Antwort
von Buh13246, 3

Um leicht programmieren zu lernen empfehle ich mit Greenfoot anzufangen
Einfach mal auf YouTube Greenfoot Tutorium deutsch eingeben PS ist Java

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten