Frage von Oliver297, 1

Wieviel würde ich für meinen PC Realistisch gesehen bekommen?

Verbaut sind:

Prozessor: Intel core i5 2400 

Grafikkarte: EVGA GTX 960 SSC 2gb 

HDD: 1TB Seagate RAM: 

8GB Kingston 

Gehäuse: Corsair 100R 

Netzteil: 500w Sharkoon WPM500 

Mainboard: ACER H67H2-AD

Prozessor kühler: ARCTIC Freezer XTREME Rev. 2

Betriebssystem: Win Prof. 64bit

Sind 650-700€ gerechtfertigt ?

Danke im voraus ! :)

Antwort
von Neugierlind, 1

Hört sich am wie ein fertig PC. Neben Versand wo du auf passen musst das die hartware anständig verpackt ist. Ich denk mal 350-500€ da gebraucht,

Expertenantwort
von cimbom93x, Community-Experte für Grafikkarte, 1

Deine 700€ Wunschsumme ist unrealistisch für den Preis bekommt man ein aktuelles Skylake System, eine bessere GPU, .... 

Dein System ist etwa ~400€ Wert... Die 2500K gehen bei eBay und im Hardwareluxx Forum für 80€ weg... Dein i5 2400 ist etwas weniger Wert... Für die gebrauchet GTX 960 bekommt man ~120€-150€ je nach Modell und VRAM... Eine gebrauchte 1TB HDD ist 25-30€ Wert... Das Gehäuses kostet neu ~50€ gebraucht warscheinlich nurnoch 30-40€ wert... 8GB RAM bekommt man gebraucht für 20€... Dein Netzteil ist kein sehr gutes und über dein OEM Meinboard muss ich wohl nicht viel sagen... 

Kommentar von Oliver297 ,

Die Grafikkarte ist eine EVGA GTX 960 SSC 2gb und geht gebraucht für min. 180€ weg, das Netzteil ist schon ganz gut (80+ Bronze, Kabelmanagment - System, modulare kabel, ...)

Kommentar von Agentpony ,

Nonsens, €180 ist mehr als der Neupreis. Du musst auch nach gebraucht verkauften Artikeln Filtern, Einstellpreise sind irrelevant. Im letzten Monat ist bei schneller drübersicht keine einzige GTX960 2GB für mehr als €150 verkauft worden, eher um die €130.


Dem Netzteil fehlen heute essenzielle Schutzmechanismen.

Mit dem €400 Wert liegt cimbom93x schon ganz gut. Was nicht heißen soll, daß dir nicht irgendein Depp mehr gibt.

€650+ sind aber reines Wunschdenken.

Kommentar von cimbom93x ,

Oliver meine Preise sind realistisch und deine gebrauchte Hardware ist nunmal soviel Wert... Mehr als den Neupreis gibt dir kein Mensch der Welt (außer du verkaufst das Teil an einen alten Opa der 0 Ahnung davon hat)... Ich verkaufe und kaufe selber Hardware im Hardwareluxx Forum und in eBay Kleinanzeigen... Deshalb weiss ich auch genau was wieviel Wert ist... Wenig gebraucht 75% des Neupreises, lange gebrauchte Hardware gerade mal 50% oder weniger wert... 

Wieso sollte ich den überhaupt 650-700€ für deinen alten gebrauchten PC ohne Garantie zahlen wenn ich für das gleiche Geld ein deutlich schnelleres und aktuelleres Skylake System mit voller Garantie bekomme? 

Antwort
von Pandafreundlich, 1

Wenn es gut läuft ja aber es wird denke ich schwierig

Antwort
von MondialsJuicy, 1

~400€ PC teile verlieren einfach zu schnell an wert weil jeden Monat was neues kommt.
Ich würd ihn dir für 300 Abnehmern,
Aber habe leider schon ein pro Gamer System.

Antwort
von BetonMC, 1

Verkaufe die Teile einzeln, bekommst unterm Strich wahrscheinlich mehr.

Als Gesamtpaket würde ich persönlich keine 400 dafür ausgeben.

Antwort
von Oliver297, 1

Win 10 Prof 64bit ist auch dabei 

Antwort
von MarklinHD,

Für einen Gebrauchten mit der Hardware... Ich würde ihn für 450-500€ nehmen. (Wenn ich nicht bereits einen stärkeren PC hätte.) Leider ist vermutlich nicht mehr drinnen, da ein "No - Name" Mainboard bei so gut wie jedem die Alarmglocken an machen wird.

// Lg. Victor.

Kommentar von Oliver297 ,

Das mainboard ist folgendes, 

ACER H67H2-AD

Kommentar von MarklinHD ,

Du kannst es ja mal versuchen, indem du die Hardware einzeln verkaufst.

Kommentar von MarklinHD ,

Einen Fertig PC kauf dir kein Mensch ab.

Kommentar von Oliver297 ,

War ein fertig PC, übrig sind nur noch Prozessor und mainboard :)

Kommentar von MarklinHD ,

Das Problem ist, dass es jeder Semi-Professionelle merkt.

Und warum dann Fertig PC, wenn du selber in der Lage zum Bauen bist?

Kommentar von Oliver297 ,

Hab den fertig pc billig bekommen und dann immer mal wieder Komponenten dazu gekauft. Beschreibung ist überarbeitet, Preis immer noch so niedrig oder ?

Kommentar von MarklinHD ,

Ja, leider. @cimbom93x hat es ziemlich gut erklärt! :)

Antwort
von chrisi565,

Mainboard Noname??

Ich denke mehr wie 500euro ist nicht drinnen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community