Frage von Farinaaa, 31

Wieviel wissen (Mathe)-Lehrer noch aus ihrem Studium?

Dies frage ich mich schon länger:D Also würden Mathelehrer, die schon ein paar Jährchen dabei sind noch die Aufgaben aus dem Studium hinkriegen ohne sich alles wieder groß anzueignen? Natürlich kann man es nicht verallgemeinern aber wie würdet ihr sagen ist es zum Großteil?

Antwort
von Joshua18, 10

Ich kann nur von mir sprechen. Ich bin kein Lehrer, aber hatte auch ziemlich intensiv Mathe während meines Studiums (z.B. induktive Statisitik).

Ich muss leider sagen, dass ich das meiste so auf Anhieb nicht mehr hinbekäme. Ich schätze mal, die Lehrer können eigentlich auch nur noch das, was sie so unterrichten. Da Mathe aber sehr umfangreich und auch komplex ist, kann man auch die wohl ziemlich schnell aufs Glatteis führen, vermute ich mal.

Antwort
von Wechselfreund, 6

Würde ein langjähriger Autofahrer auf Anhieb die theoretische Führerscheinprüfung bestehen?

Antwort
von AnnnaNymous, 23

Ganz klares Nein :-( - leider. Viel dafür getan und alles wieder weg :-(

Antwort
von Halswirbelstrom, 21

Was rastet, das rostet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten