Frage von Lomyl, 25

Wie viel werd ihr bereit zu zahlen für folgend beschriebenen Stall?

1.Stall ist dabei,wo ein großer Haflinger Platz hat ohne sich wo anzustoßen.

2.Den Pferden wird nur Heu gefüttert.
3.Es wird für dich immer ausgemistet.
4.Dein Pferd wird von der Box auf die Koppel gebracht,von der Besitzerin.
5.Ich bräuchte nur anrufen wenn ich kein Zeit für mein Pferd hab und sie entlasten es.
6.Der Stall ist Nähe des Zentrums.
Und jetzt der Minus Punkt..Es ist weder noch eine Reithalle dabei noch ein kleiner Reitplatz.Es gibt nur ein halbigs großes Gelände.
Die Besitzerin verlangt für das alles 400 Euro ohne Verhandlung! Mein jetziger Stall verlangt nur 160 Euro und kann damit schon die Kosten decken! Da frage ich mich was die besonderes kaufen oder wollen die einfach nur Geld verdienen um sich einen neuen Friesen kaufen was sich meine Freundin seit einem Jahr wünscht?!
Was würdet ihr zahlen? Findet ihr 400 Euro dafür in Ordnung? Wieviel würdet ihr für so einen Stall verlangen?? Lg

Antwort
von Eichhoernchen84, 2

Also 400 ist viel zu übertrieben, für diesen Stall würde ich höchstens 180 bezahlen, da zum einen keine gute Reitmöglichkeit vorliegt und ich persönlich finde nen Offenstall oder Paddockbox immer noch am besten, außerdem könnte es passieren, dass das Pferd im Winter nicht raus kann weil die Weiden gesperrt sind und das Gelände zu matschig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten