Frage von Micky1809, 46

Wieviel watt muss das Netzteil haben um mit einer 980 ti und einen itel xeon e3 1231 v3 Zocken zu können?

Antwort
von Parhalia, 46

Wenn Du Dich für Qualität entscheidest und nicht ausserordentlich viel an Lüftung, Laufwerken nebst USB-Peripherie anschliesst, so solltest Du mit etwa 500 - 550 Watt durchaus gut ( incl. ausreichend Reserven ) bedient sein. Ausser Deine GTX 980Ti ist werksseitig bereits stark übertaktet wie u.A. eine "Zotac GTX 980 Ti AMP Extreme". Da KÖNNTEN auch 550-600 Watt durchaus noch passen. ( u.A. diese Karte benötigt dann auch 2x 8Pin PCIe vom Netzteil und nimmt für sich selbst unter Last bereits ~ 300 Watt.... )

Kommentar von Micky1809 ,

zählt die msi geforce gtx 980ti gaming 6g als stark übertaktet?

Kommentar von Parhalia ,

Sie ist zwar nicht das leiseste Produkt am Markt, auch durchaus noch innerhalb Nvidias ACP von 250 Watt. Sie benötigt aber dennoch 2x8Pin PCIe.

Das "Be Quiet Dark Power Pro 10 - 550 Watt" passt da ganz gut. 

Zum "Budget-Preis" ginge auch noch gerade das "Enermax Revolution XT 530W". Ich würde allerdings das höherwertige PSU für SOLCHE Hardware bevorzugen.

Antwort
von FlixHD, 36

Xeon + 980ti + Rest (HDD, Lüfter und co zählen auch dazu..)

würde ich zu einem Straight Power oder Pure Power von BeQuiet mit ca 500-550 Watt greifen. Das sollte langen :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten