Frage von DanielMuehli, 59

Wieviel Watt brauche ich, um die GPU zu versorgen?

Also, ich habe einen Pc von Dell bekommen, der eine 1TB no-name HDD, eine 2TB WD-Green, ein no-name dvd laufwerk, ein dell Mainbord, einen i3-4170, 8GB DDR3 Ram und mehrere beQuiet! Lüfter hat... Jetzt möchte ich mir eine Palit GeForce GTX 750Ti (Variante mit 1 Lüfter ) dazukaufen, da ich ein bisschen zocken möchte. Der Pc hat ein 300 Watt 80+ Bronze Netzteil von dell... Reicht das? :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LanGER0909, 37

Hallo,

kannst ja hier vorbei gucken : http://outervision.com/power-supply-calculator

Habe ich bei mir auch so gemacht , Pc läuft schon über 4 jahre damit ohne abstürze. Ich kann dir auch nur die Netzteile von Seasonic ans herzlegen. Der Rest kommt bei mir nicht mehr in den Pc :) Rechne immer mehr ein, ein netzteil sollte nie am schlag laufen - 50-100 Watt sind immer gut als Reserve.

Antwort
von handelskoenig11, 37

Es könnte sehr knapp werden und es kann zu abstürzen kommen. Im Grunde reicht es aber 400-450Watt schadet nicht

Antwort
von CedricHmml, 20

Reicht locker ich hab glaub ich nur ein 280 watt netzteil dein und nen i7 4790 mit der gtx 750 ti

Antwort
von ErzmagierSkyrim, 16

300W, könnte etwas knapp werden. Sollte aber rein rechnerisch passen. Hast halt kaum Puffer um zu übertakten.

Antwort
von Isoldeklein, 22

Das 300 Watt netzteil wird sehr ausgelastet sein. Ich würde mindestens ein 350W netzteil empfehlen.

Antwort
von Hexer607, 22

Ja das Reicht locker

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community