Wieviel Wasser kann durch eine 1/2 Zoll Leitung fließen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du die Leitung von einen Zoll auf einen halben verringerst, verringert sich die Durchlauffläche um das 4-fache. D.h., um den gleichen Volumenfluss zu gewährleisten, muss das Wasser im engen Rohr 4 mal schneller fließen.

Jetzt kommt der kritische Term: (dichte/2)*v^2*(L/D)*z. 

z ist der Rohrreibungskoeffizient, ziemlich kompliziert und hier nicht so wichtig. 

Der wichtige Faktor ist v^2*L/D. 

Das heißt, der Reibungsanteil steigt quadratisch zur Geschwindigkeit v. 4^2= 16. Da die Geschwindigkeit 4 mal höher sein muss. 

L ist die Länge. Wie länger das Rohr, desto mehr Reibung. 10 Meter ist da schon stattlich. 

D ist wieder der Durchmesser. Dieser ist halb so groß: Der Reibungsanteil steigt wieder um Faktor 2.

Insgesamt: Der Verlust durch Reibung ist in einem halb so großen Rohr 32 mal größer. Auf einer Länge von 10 Metern macht dies viel aus. 

Am besten, du behälst den großen Durchmesser also so lange wie möglich bei. Nährungsweise ausrechnen kannst du dies über die Bernoulli Gleichung. Der Höhenunterschied von 7 Metern macht nur ca. 0,7 bar der Leistung aus, ist also halb so wild. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stefanbechtold
03.08.2016, 18:39

Herzlichen Dank für die Erläuterung. Im Grunde hätte man also beim Verlegen der Leitung nicht auf 1/2 Zoll reduzieren dürfen, damit der Druck im Garten besser ist. Vermutlich hat man hier aus Kostengründen gespart und mir somit den Durchfluss limitiert. Kann man das so deuten?

Was gibt es für Lösungen, damit der Druck im Garten wieder höher wird? Leistungsstärkere Pumpe anschließen? Geht diese schneller kaputt, wenn diese derart hohe Leistung bringen muss aufgrund der Verengung?

Witzig ist, dass ich nach dem Außenstellenzapfhahn dann wieder eine 1 Zoll Leitung (Gardena Pipeline) verlege. Somit sinkt mein Druck vermutlich stark ab, aber ich habe ja dennoch die gleiche Förderleistung, richtig? 

Ich könnte dem Handwerker gerne mal die Meinung sagen... Wieso  reduziert man eine Leitung um die Hälfte??? Oh Mann.

0