Frage von Buddyswelt, 28

Wieviel verdient eine Erzieherin (kita angestellte)?

In den Nachrichten stand 3.333,33 euro pro monat

Antwort
von Barolo88, 28

Für eine Vielzahl von kommunalen Kindertagesstätten greift der Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes. Er regelt zum Beispiel den Urlaub und die Bezahlung. Die Entgelttabelle für den "Sozial- und Erziehungsdienst" weist ein monatliches Bruttoeinkommen von rund 2.221,21 € für Erzieher und Erzieherinnen als Berufseinsteiger aus. Die nächste Gehaltsstufe wird nach einem Jahr erreicht und umfasst 2438,98€ brutto. Die weiteren Stufen können Sie der Grafik unten entnehmen. Nach einem Anerkennungsjahr in einer speziellen Fachschule steigt man sofort mit der zweiten Verdienststufe ein. Nach weiteren Berufsjahren kann man bis zur sechsten Gehaltsstufe gelangen. Der Verdienst auf der sechsten Stufe beträgt  3118,43 € brutto 

Antwort
von Gimpelchen, 15

Da muss die aber schon gaaaanz schön lange angestellt sein....

Antwort
von walthari, 24

Ähm.....nö.

Vieleicht wenn du eine Einrichtung leitest oder du Nachtdienst/Bereitschaft dazu machst was in einer Kita eher selten ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten