Frage von seufzer33,

Wieviel verdient denn ein Busfahrer oder Straßenbahnfahrer?

Wieviel verdient ein Busfahrer oder Straßenbahnfahrer der als Arbeitgeber die Stadt bzw. die Stadtwerke hat?

Antwort von VanNelle,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ca.2000 brt.(west); ca.1635 (ost) steht zumindest hier: http://www.handwerkermarkt.de/nachrichten/themen-fur-handwerker/handwerk-und-mittelstand-in-der-praxis/ubersicht-tariflohne-und-gehalter-in-mehr-als-200-berufen

Kommentar von seufzer33,

Genau diese Info habe ich gebraucht! Danke dir!

Antwort von seufzer33,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Also gibt es keine Weblinks zu Löhnen von Bus- oder Straßenbahnfahrer die im Dienste der Stadtwerke fahren?

Antwort von BULLEundBAER,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

so weit ich weiß, ca. 1500 bis 2000 € Netto. Ist natürlich in einer Großstadt anders als in kleineren Orten.

Kommentar von seufzer33,

Gibt es irgendwo im Netze eine Tabelle wo man nach Städten suchen kann wieviel welcher Beamter verdienen kann?

Kommentar von BULLEundBAER,

ist mir nicht bekannt, man erfährt solchen Daten sicher der Gewerkschaft Verdi, falls man Mitglied ist oder vielleicht auch über www bei der Arbeitsagentur, wenn sie gerade einen Fahrer suchen und den Verdienst dazu geschrieben haben. Meine Angaben passen eher zu Frankfurt am Main.

Antwort von Kaldex,

Es gibt Dumping-Löhnezahler, die hier im RMG unter 10 €/h brutto zahlen (wollen). Ob sie dafür auch Leute gefunden haben, weiß ich nicht. Jedenfalls sind die goldenen Zeiten vorbei, in denen ein Busfahrer sicher sein konnte, sehr gut zu verdienen >Schichtdienstezulagen etc. Heute schalten Stadtwerke oftmals irgendwelche eigens zum Zwecke des Lohndumpings gegr. Tochterfirmen zwischen, damit sie sich bei Neueinstellungen net an Tarifverträge halten müssen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community