Frage von MCAKRG, 49

Wieviel verdiene ich wo?

Hallo,

ich als Abiturientin weiß mal wieder wie man irgendwelche Integrale und CO. berechnet und habe jedoch vom Leben nach nun bald 12 Jahren Schule keine Ahnung. Nun ich möchte mit einer Freundin Anfang 2017 nach Australien. Daher müssen wir nach der Schule in 3-6 Monaten so viel Geld verdienen wie möglich. Nun meine Frage: Wo kann ich gut arbeiten? Hatte gehört bei Lidl gäbe es 11,50 die Stunde. Jedoch nur für fest angestellte und nicht für Aushilfen. Oder? Sonst 450 euro basis? Was bedeutet das überhaupt? Wo kann man überhaupt für 3-6 Monate arbeiten und als was? Was für Jobs kann ich mit meinem Abitur überhaupt "ergattern"? Würde natürlich gerne auch in einem Restaurant arbeiten oder ähnliches. 450 Euro basis ist eigentlich viel zu wenig. Gibt es Jobs bei denen ich mehr verdienen kann mit süßen 18? Oder sind meine Vorstellungen einfach zu hoch und ich muss länger arbeiten? Also eine Freundin von mir hat ein paar Monate auf Sylt gearbeitet in einem Restaurant gearbeitet und das hinbekommen. Ich schätze dass mein ganzer Aufenthalt dort 6000 Euro kosten wird aber ich möchte dort natürlich auch arbeiten weshalb ein Teil wegfällt.

Danke schonmal!

Antwort
von DesbaTop, 21

Also 450€ Basis heißt, du bekommst pro Monat 450€. Arbeitest natürlich auch dementsprechend wenig. Wenn du den ganzen Tag Zeit hast würde ich dir eine Vollzeitarbeit empfehlen. Wenn es nur ums reine Geldverdienen geht würde ich BurgerKing vorschlagen. Oder Kellnerin in einer gutbesuchten Bar (Trinkgeld macht einiges her).

Kommentar von MCAKRG ,

Bekommt man denn einen Vollzeit Job für nur so eine kurze Zeit? Wollen die nicht lieber jemanden der der fest angestellt ist?

Kommentar von ellaluise ,

Ich würde niemals sagen das der Job nur für 3-6Monate ist, du kündigst eben fristgerecht.

Zeitarbeit in irgendeiner Produktion wäre auch eine Möglichkeit.

Wobei eigentlich klar sein sollten, das jemand mit Abi das alles auch nur übergangweise machen möchte. Denn schließlich ist ja eine Ausbildung/Studium das Ziel.

Kommentar von DesbaTop ,

So ist es. Niemals sagen, du willst nur für 3-6 Monate arbeiten. Einfach garnix zur Zeitspanne sagen. Und dann einfach kündigen, wenn du den Job nicht mehr brauchst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten