Frage von SamsungGalaxy97, 110

Wieviel sollte man wiegen bei der größe - hilfe?

Hallo,

Wieviel sollte eine weibliche Person ( 18-19 jahre ) bei 1,67 m wiegen?

PS. meine Gedanken spinnen, einmaldenk ich 55 Kilo wären perfekt, dann denk ich wieder ach 45-49 wäre perfekt obwohl ich eigentlich weiß dass dies schon Untergewicht ist.

Was wäre ein gesundes gewicht wo man ich größe 34 trägt?

Kommt nicht mit 60 Kilo an, da ist man voll fett bei der größe.

jetzt wieg ich noch 74 Kilo.

Antwort
von JulianaAv, 30

Das kannst du mit einem BMI Rechner ausrechnen.
Das Durchschnittsgewicht ist 52-67kg.
Aber lass dich bloß nich von den Models irgendwie beeinflussen. Die meisten sind eh untergewichtig also Vergleich dich nicht mit denen und esse einfach gesund und mach 1-2 mal die Woche Sport dann brauchst du dir darüber gar keine Gedanken machen 😉

Antwort
von Jalia, 49

Also ich bin nur 1,63 groß und wiege wesentlich mehr als dass was du als normal empfindest. Mein perfektes Gewicht laut BMI ist glaube ich 60kg und damit wäre ich auch sehr zufrieden. Und aus eigener Erfahrung ist man dann auch nicht fett, mal ganz abgesehen davon bin ich auch jetzt nicht fett.

An deiner Stelle würde ich mir mal Gedanken über deine Vorstellung von einem perfekten Körper machen. Weniger als 60kg wäre bei deiner Größe definitiv zu wenig! Man muss ich die berühmte Thigh-Gap haben um gut auszusehen. Es ist meiner Meinung nach auch überhaupt nicht schön so auszusehen und Makel an sich selbst findet man immer auch wenn man eigentlich perfekt ist (für andere).

Lass dich von Bildern und Leuten in deiner Umgebung nicht einschüchern. Es ist dann gut wenn du dich wohlfühlst. Wobei das nicht der Fall ist wenn du Untergewichtig bist, bleib bei mindestens 55kg, eher mehr.

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

ich find ich schau aus als ob ich 150 Kilo wiegen würde und mit 60 Kilo fand ich damals auch fett und hab ausgeschaut als ob ich 100 Kilo wiegen würde ( musste kortison nehmen, habe davon von 60 auf 84 Kilo zugenommen, gut das 10 schon unten sind. )

nein wäre nicht zu wenig unter 60 Kilo, da 60 Kilo immer noch Übergewicht laut spiegel sind.

ich will auch keine tigh gap, da das ja am Körperbau liegt, kennst du diese Bikini brigde? Wenn ich dort liege hab ich die auch trotz Übergewicht, man sieht also sowas hat nichts mit dem gewicht zu tun, sondern ist vom Körperbau abhängig.

Ich find Oberschenkel schöner, wenn dort KEINE lücke ist.

Also mit 60 hab ich mich damals total unwohl gefühlt und bin auch nicht ins Schwimmbad, da ich mich so sehr schäme für mein gewicht.

Am besten wären 49 Kilo.

Kommentar von Jalia ,

Ich habe mich mit 60kg damals auch nicht wohlgefühlt und dachte ich sei  du dick, aber wenn ich mir heute Bilder von damals anschaue, dann gefalle ich mir wirklich gut. Ich habe zwar nicht immer in eine 34 gepasst, aber größer als 36 waren meine Klamotten nicht. Und Größe 36 ist echt super.

Kommentar von Lin96 ,

Mit 49 Kilo wärst du stark im Untergewicht!

Kommentar von user023948 ,

Vor allem gibt es 34 ja nicht in allen Läden! Bei C&A nur bei dieser Jungend Marke und einfach sonst außer bei H&M nur bei diesen Jugend Läden! Also Pimkie, Orsay und so... in vielen Läden wirst du nix finden! Oft gibt es die Kleider noch nicht mal in 34! Also sei mit einer 36 zufrieden!

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

ich geh doch nicht mehr in solche läden rein, ich bestell meine Kleidung online von so online outlets, trage also nur noch marken und designermode, was ja dann von den größen her völlig anders ist, da die eben auch meist nur noch größe 34 haben wenn was wirklich beliebt ist und schnell weggeht.

Antwort
von Huter55, 46

Du kannst wirklich zufrieden sein und dir das Ziel setzten 60 Kilo zu erreichen. Dann kannst du weiter darüber nachdenken ob du wirklich weniger willst. Setze dir nicht zu große Ziele denn das zieht dir deine Motivation auf dauer in den keller. 

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

nein 60 wären immer noch extremes Übergewicht.

Mei nerstes ziel sind soweiso 69 Kilo, aber insgesamt will ich eben schon irgendwie sehr dünn sein und in größe 34 passen, warumß da gibt's die meisten angebote, da in der größe nicht so viel gekauft werden.

Jetzt pass ich in größe 38. Zumindest bei normalen läden wie H und M und so oder adidas, was mich wundert, habe sogar eine adidas hose in größe S die passt mir wunderbar.

meine Motivation war über Ostern komplettt weg, die ist heute erst wieder gekommen, hab aber dennoch paar gramm über Ostern abgenommen trotz Torte und viele Süßigkeiten und kein Sport. Wundert mich auch, denn ich hab davor 5 Kilo in 1 Woche abgenommen, da mir übel war für 3 tage.

Kommentar von Huter55 ,

60 kilo sind kein Übergewicht. Auch nicht bei dieser Körpergröße. Und irgendwann geht's auch in die Magersucht bzw. Ins Untergewicht.

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

mit 60 Kilo ist man aber total fett bei der größe, das weiß ich noch von früher!

Wollte da ja auch noch mehr abnehmen, da ich aber kortison nehmen musste, hatte ich 24 Kilo mehr drauf, was auch immer noch sehr auf der Psyche hängt, seitdem ist es auch extremer geworden, dass meine Stimmung dauernd unten ist.

Kommentar von user023948 ,

Man kann nicht anhand vom Gewicht sagen, ob etwas fett aussehen würde! Hast du eine zierliche oder eine Weibliche Figur? hast du große oder kleine Brüste (die wiegen ja auch was! Mann kann nicht mit Doppel D nur 55 kilo wiegen!) Außerdem ist es tatsächlich so geworden, dass man dick aussieht bei Normalgewicht, aber nur, weil zu viele Untergewicht haben! In unserer klasse ist eine 1.63 groß und wiegt 52 Kilo. Sie sieht tatsächlich dick aus gegen die anderen (bis zu 10 Kilo Untergewicht!) Und deswegen fühlt sie sich zu dick...

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

Eher kurvig, leider, also hab schon eine schöne Taille, relativ große Oberweite ( fast D, will die aber auch kleiner haben durchs abnehmen da ich es viel zu groß finde ).

Ich will eben nunmal sehr dünn werden, weil ich es persönlich viel schöner finde, also jetzt nicht nur haut und knochen aber eben trotzdem dünn.

Kommentar von user023948 ,

Wie die Models oder was? Die werden von den Agenturen nur genommen, wenn sie mindestens 10 Kilo zu wenig haben! Laut einer Doku die ich mir mal angeschaut hab... Kurvige Frauen wiegen ja eh mehr als Zierliche! Eine Abgemagerte Kurvige Figur sieht richtig schlimm aus... Ich find Demi Lovato zum Beispiel sehr schön...

Antwort
von Lin96, 31

Also ich denke 60kg wären in Ordnung, wenn du wirklich schlank sein möchtest, dann wahrscheinlich etwa 55kg. Aber am besten du nimmst einfach nur so viel ab, bis du dich wohlfühlst, und man muss auch keine Größe 34 tragen, um schön zu sein

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

Doch ich brauch größe 34 und außerdem ist man mit 60 Kilo total fett und hat extremes Übergewicht laut spiegel.

Kommentar von Lin96 ,

Was auch immer du im Spiegel gelesen hast, ist totaler Unsinn, mit 60kg liegst du total im Normalgewicht und ist deshalb ein gutes Gewicht für deine Größe.
Wenn du schon mit der Einstellung rangehst, dass du unbewohnt Größe 34 tragen möchtest, dann solltest du wirklich aufpassen, dass du nicht ins Untergewicht fällst!

Kommentar von user023948 ,

34 ist immer ausverkauft... es ist scheissse Größe 32/34 zu haben... kann ich aus eigener Erfahrung sagen... in Hosen ist mir manchmal sogar 32 zu groß... also rutscht nicht runter aber sitzt eben nicht so wie eingelaufen in der Badewanne... dann helfen nur noch die in 30 von Pimkie😂

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

nein das ist NIE ausverkauft, da ich ja in online outlets einkaufe immer und dort ist fast immer nur noch größe 34 verfügbar!

Das Hosen nicht so sitzen wie sie sollen ist normal, meine 38er jeans rutscht auch dauernd obwohl es high waist ist.

mag vielleicht so sein dass in den billigen läden wie pimkie oder new Yorker die größe ausverkauft ist, bei marken und designermode sieht das jedoch völlig anders aus mit den größen.

Kommentar von user023948 ,

Also bist du ein Oberflächlicher Markenjunkie... alles klar ich bin weg

Antwort
von user023948, 12

Nicht unter 60 Kilo... ideal wären 65, auch wenn sich das auch für mich schon ziemlich dick anhört...

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

65 wären nich idealsondern extrem übergewichtig, dicke beine, kein flacher bauch und auch größe 38!!

Bei 60 Kilo trug ich größe 36.

Kommentar von user023948 ,

38 ist Idealgröße! 34 ist nur für abgemagerte Teenager! Erwachsene sollten sich mal fragen was mit ihnen falsch läuft, wenn sie noch eine Teenagergröße tragen! Idealgewicht ist immer Größe-100! Das ist dann eine normale Figur! Man sieht nur dick aus neben den ganzen Magersüchtigen...

Kommentar von user023948 ,

Extrem Übergewichtig wären erst bei 87 Kilo oder so!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten