Frage von goldengroupLP, 99

Wieviel sind die Autos wert?

Lincoln Mark V, Lincoln Mark VI (Towncar), Lincoln Mark VII, Cadillac Eldorado 1969 (Alle sind komplett restauriert und sehen aus wie frisch aus der Fabrik. Alles auf EU-Norm)

Antwort
von andre123, 26

Ist bei amerikanischen Wagen schwer zu sagen, da die Nachfrage nach US-Limousinen  aus den 70er recht schwach ist.

selbst in sehr gutem Zustand ( H-Zulassung bzw Tüv etc) wird es schwer mehr als 20 Tsd zu erzielen.

Für den Linkoln MK 5 vermutl. ca 12-15 Tsd für den Cadillac auch  etwas mehr, max  15- 20 Tsd.

Wohlgemerkt in Top Zustand

Gilt für Limousine bzw Coupe    Cabriolets sind deutlich teuerer.

Antwort
von holgerholger, 39

Gegenfrage: Wieviel ist eine Mercedes E-Klasse wert? Genauso sinnvoll. Baujahr, Motorisierung, Erhaltungszustand, gefahrene Kilometer etc. etc. bestimmen den Wert, der somit zwischen 50 und 50000 € liegen kann.

Antwort
von kampfschinken23, 29

Das kann dir hier niemand sagen

Antwort
von lesterb42, 39

Dich plagt doch die Langeweile. Soll sich jetzt jemand die Mühe machen Preise herauzzusuchen mit denen du dann doch nichts anfängst?

Antwort
von Sciffo, 56

gutachter stellen oldtimergutachten gegen bezahlung aus.. via internet und mit diesen wenigen infos geht das nicht.. schon gar nicht kostenlos bei GF....

Kommentar von goldengroupLP ,

Wo sind da zu wenig Informationen?

Kommentar von Fraganti ,

100% Numbers Matching? Motorisierung, Ausstattung, Laufleistung, Fahrzeughistorie, Vorbesitzer, Laufleistung, Qualität der Restaurierung und der verwendeten Teile, Restaurierung durchgehend bebildert und dokumentiert? Platzierungen bei Ausstellungen, wenn ja bei welchen und vor allem welche in welcher Klasse? 

Dazu kommen Kleinigkeiten, die marktrelevant sind, wie z.B. Farbe. Bestimmte Farben an bestimmten Modellen sind gefragter/teurer, manche Farben sind auch ungewollt und erzielen selbst an Numbers Matching Fahrzeugen keine besondere Nachfrage. Tripple Green (außen grün, innen grün, grünes (Vinyl-)Dach) hat zur Zeit z.B. kaum Interessenten und daher preisliche Abschläge zu verbuchen. Beige Fahrzeuge sind gerade in Deutschland eher nicht gewollt (Taxioptik) usw. 

Wenn alles auf EU-Norm ist, dann ist daran ja kaum noch etwas wie frisch aus der Fabrik. Auch bei diesen Umrüstungen wird manchmal ein solch zerstörerischer Pfusch betrieben...

Keine Werteinschätzung möglich, wenn man die Wagen nicht persönlich genaustens Inspiziert und sämtliche, vorhanden Unterlagen der Fahrzeuge wälzt.   

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community