Frage von HerrUnsichtbar, 41

Wieviel Prozent des insgesamt eingenommenen Geldes bekommt der Schriftsteller?

Wenn ein Schriftsteller ein Buch verkauft, bekommen ja sowohl Verlag als auch die Buchhandlung Geld. Aber wieviel Prozent bekommt der Autor selbst?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hardy3, 18

Wenn man keine bekannte Edelfeder ist, sind das oft nur 10 % vom Kaufpreis und hängt oft auch von der Zahl der verkauften Bücher ab, z B. bis 5000 Stück 10%, darüber hinaus bis 7500 Stück vielleicht 12 % usw. 

Das ist aber sehr unterschiedlich und hängt vom Verlag ab, vom Thema, Unterhaltungs- oder Fachliteratur.

Antwort
von Kapodaster, 27

Kommt auf den Vertrag an. Es kann auch sein, dass der Autor ein festes Honorar erhält, unabhängig von der verkauften Auflage.

Antwort
von landregen, 33

Das ist Verhandlungssache.

Außerdem: Ein Großteil des Kaufpreises muss die Herstellungskosten decken - das ist nicht alles Reingewinn.

Antwort
von maggylein, 25

Verhandlungssache... je nachdem was der verlag dir zahlt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten