Frage von Moritz2016, 158

Wieviel Planeten gibt es in unserem Sonnensystem sind es 8 oder 9?

Expertenantwort
von uteausmuenchen, Community-Experte für Astronomie & Universum, 60

Hallo Moritz2016,

nachdem Pluto nur noch als Kleinplanet und Mitglied des Kuipergürtels zählt, sind nur noch 8 Planeten bekannt:

Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Neptun, Uranus

Vor ein paar Tagen ging eine Meldung durch die Presse, es sei ein neuer Planet weit jenseits des Neptun entdeckt worden. Das wäre dann der neunte.

Nur ist das halt alles andere als sicher. Astronomen haben hier Abweichungen von den Keplerellipsen bei ein paar bekannten Objekten im Kuipergürtel beobachtet und berechnet. Die Abweichungen würden zu einem Objekt passen, das mit etwa der 4 fachen Neptunmasse von außen stört.

Entdeckt hat da draußen aber tatsächlich niemand etwas. Wir haben nur eine theoretische Rechnung, die sagt, die Abweichungen wären so erklärbar.

Ob es diesen neunten Planeten nun gibt, das ist im Moment völlig offen.

http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2016/01/21/einige-informationen-zur...

Sorgen müssen wir uns nicht, denn er kommt der Erde nie näher als die Objekte des Kuipergürtels.

Grüße

Antwort
von Buckykater, 65

es sind 8 Planeten. Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus Neptun. Früher wurde auch der Pluto als Planet gezählt er wird heute aber als ein Zwergplanet eingestuft. Er ist zu klein und seine Umlaufbahn ist zu elliptisch . Viele Monde darunter auch der Mond der Erde sind größer als Pluto. Es könnte sich bei Pluto vielleicht sogar um einen entfohenden Mond des Neptun handeln.

Antwort
von kami1a, 38

Hallo! Wir müssen uns an das halten was nachgewiesen ist und das sind 8. Pluto ist ja kein Planet mehr - oder? Pluto kein Planet stimmt übrigens nicht ganz und überall.  1930 entdeckte der Hobbyastronom Clyde Tombaugh Pluto als winzig kleinen Planeten  noch jenseits von Neptun dem damals am weitesten entfernten Planeten. Inzwischen hat Pluto den Planetenstatus nicht mehr - in Arizona ist das anders. Da bleibt Pluto per Dekret Planet - zu Ehren seines Finders. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von kloogshizer, 59

Offiziell wurde Pluto der Planetenstatus aberkannt, weil es einige Gesteinsbrocken dieser Größe gibt, und man die dann auch als Planeten aufnehmen müsste.

Antwort
von Jonny1776, 32

Also es gibt acht bekannte Planeten. Und noch viele Kleinplaneten wie Pluto.
Es gibt ja die Vermutung, dass hinter Pluto noch ein "richtiger" Planet existiert. Aber solange der noch nicht entdeckt wurde bleiben es vorerst nur acht:
Merkur Venus Erde Mars Jupiter Saturn Uranus Neptun ^~^

Antwort
von TimKunZe, 46

Seit 2006 sind es nur noch 8 Planeten. Von der Sonne aus gesehen: Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun. Pluto (früher der 9. Planet) wurde als Zwergplanet eingestuft. Ein weiterer Zwergplanet ist zum Beispiel Ceres.

LG Tim Kunze

Antwort
von Susann108, 55

Merkur,Venus,Erde,Mars,Jupiter,Saturn,Uranus,Neptun,Pluto(wird aber nicht immer mitgezählt)

Antwort
von Geistwesen, 49

9

Von der Sonne aus:

Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun, Pluto.

Antwort
von NiklasBVB09, 2

Planet neun wurde teoretisch gefunden

Antwort
von drachenfreund, 36

Offiziell nur 8

Früher waren es mal 9, aber "Pluto" wurde vor einigen Jahren zum Zwergplanet heruntergestuft

Antwort
von TB1718, 35

In einer Computersimulation wurde ein 9ter Planet in unserem Sonnensystem entdeckt. Check das mal aus:

Antwort
von RoentgenXRay, 30

Derzeit zählz Pluto nur noch als Planetoid. Also 8 Planeten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten