Wieviel nimmt man ab ,wenn man 3-4 Tage lang garnichts isst (ausser VIELLEICHT Mini-Frühstück) und man 1-2 Stunden Sport macht?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ungesund ! Gibt Jojo-effekt. Du nimmst schneller ab, wenn du kleine Mahlzeiten am Tag isst. Diese natürlich ausgewogen. Mach regelmäßig Sport(Intervall training ist dafür gut geeignet). Ich denke du willst dein Gewicht dann auch halten und das erreichst du damit nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey JRJRJR,

naja, das wichtigste wäre, zunächst zu wissen wie das Minifrühstück den aussiehst. Aus welchen Zutatzen soll es bestehen. Kannst du uns da eine Liste mit Grammnanzahl zu kommen lassen und der Uhrzeit an der du vorhast es zu dir zunehmen. Du wirst verstehen, dass es sonst sehr schwer werden wird, die eine vernünftige Antwort zu geben.

Grundsätzlich wirst du nicht viel abnehmen. Der Körper wird merken, dass er zu wenig Energie in Form von Nahrung zu sich bekommt. Zusätzlich muss er Leistung in Form von Sport erbringen. Er wird in den Sparmodus wechseln und versuchen so wenig wie möglich Fett zu verbrennen. Er wird Muskelmasse abbauen und dadurch wirst du vielleicht nach einer Woche Gewicht verlieren. Sobald du wieder isst, wird er Fett aufbauen um für die nächste Krise besser gerüstet zu sein.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei mir waren es unterschiedlich zwischen 3-5kg habe aber halt gar nichts gegessen also 65 Stunden gefastet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man das drauf rechnet was danach kommt nimmst du zu wenn man nur Fett bedenkt nicht viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche methoden sind sogar in vielen Trainigsmethoden integriert. man sollte jedoch beachten, das das trinken nicht ausgesetzt wird. Leider bergen solche Methoden ein Rückfallrisiko, deshalb ist es wichtiger kontinuierlich an einem Trainingsplan zuarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man nicht genau sagen.

Am ersten Tag noch relativ viel, wahrscheinlich etwa n viertel bis halbes Kilo, wovon aber das meiste Muskeln sind.

Danach wird es schnell immer weniger, da der Körper recht schnell deinen Kalorienverbrauch anpasst.

Wahrscheinlich hättest du sobald du wieder normal isst schnell das doppelte wieder drauf. Lohnt sich also nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schlechte art abzunehmen, da der jojo effekt eintreten wird(einfach mal googlen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JRJRJR
19.06.2016, 18:15

ich weiss schon ...Aber Jojo Effekt und Gesundheit usw sind mir jetzt für ein paar Tage mal egal... Also?^^

0

Das ist allerdings eine sehr schlechte idee was du vorhast denn da könnte dein körper kolabieren was im extrem Fall zum tod führt. Besser wäre es wenn du sport machst un dich von obst und gemüse ernährst (das hat fast keine kohlenhydrate). Aber du solltest auch nicht zu viel sport machen dies kann zu gelenkschmerzen führen. Viel Erfolg noch ; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nehm weiter vernünftig ab, ansonsten viel Spaß mit dem JoJo-Effekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst dabei gar nichts abnehmen... vermutlich danach eher zunehmen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du nimmst vielleicht 1kg ab. aber kein fett sondern muskeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist sehr ungesund!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher wirst du völlig zusammenklappen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?