Frage von 2cv1963, 15

Wieviel muss ich als Flüchtling verdienen, um keinen Leistungsanspruch mehr an das Jobcenter zu haben?

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Jobcenter, 7

Man könnte auch schriftlich auf zustehende Leistungen verzichten !

Das kann man so pauschal nicht beantworten,dazu müsste man wissen wie hoch dein Bedarf / Leistungen sind,die du vom Jobcenter bekommst.

Würdest du z.B. Single sein und inkl.der Wohnkosten einen Bedarf von angenommen 800 € haben,dann müsstest du einiges über 1200 € Brutto pro Monat verdienen bzw. dann in Netto min. 1100 € bekommen.

Denn als Single könntest du vom Bruttoeinkommen ab min. 1200 € den derzeitigen max. Freibetrag auf Erwerbseinkommen nach § 11 b SGB - ll von deinem Nettoeinkommen abziehen.

Hättest du also angenommen nur 1000 € Netto würdest du nach theoretischem Abzug der 300 € Freibetrag nur noch ein anrechenbares Einkommen von 700 € haben,demnach stünde dir dann immer noch eine Aufstockung von min. 100 € zu.

Erst wenn du dann min. 1100 € Netto hättest könnte der Leistungsanspruch entfallen,denn dann hättest du ca. 800 € anrechenbares Einkommen und damit könntest du dann deinen Bedarf selber decken.

Antwort
von Schneefall222, 7

Alles was über dem Hartz IV Satz liegt. Dann hast du so viel, dass du keine Leistungen mehr benötigst.

Antwort
von Samila, 10

du kannst auch gar nichts verdienen, du musst ja die leistung nicht annehmen. 

wenn du soviel verdienst das du damit zurecht kommst, kannst du auf die zusätzliche leistung ja verzichten die du evt. noch bekommen würdest. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten