Frage von HappyHund, 88

Wieviel muss ich als Arbeitgeber tatsächlich ausgeben, wenn ich jemanden für 2500€ brutto einstelle?

Hi!

Wenn ich jemand einstelle mit Gehalt 2500€ pro Monat, wieviel zusätzlich Kosten kommen etwa auf mich zu? (KV, RV usw.) Lande ich dann bei ca. insgesamt 3000€?

Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nightstick, 70

Hey,

habe im Internet sogar ein Rechentool dafür gefunden:

http://lohnrechner.com.de/Lohnnebenkosten.php/#Lohnnebenkosten_berechnen

Dieser berechnet mit gut 24% jedoch nur die "nackten" Lohnnebenkosten. Dazu kommen: Urlaubsgeld, Urlaubsentgelt, sowie z.T. fiktiv zu kalkulierende Kosten wie Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, vertragliche Zusatzleistungen, freiwillige soziale Leistungen etc., sodass man unter Vollkostengesichtspunkt leicht auf ca. 30% bis 35% kommen kann.

Gruß @Nightstick

Antwort
von dadamat, 43

Als ganz grobe Rechnung: die gleiche Summe nochmal, also die doppelte Summe. Darin sind die festen Abgaben mit ca. 30% enthalten, der Rest wird deine Steuerlast (Einkommenster, Umsatzsteuer usw.) sein, die aber von Jahr zu Jahr variieren ksnn.

Antwort
von grubenschmalz, 50

Genau.  Kannst du hier ausrechnen: http://www.brutto-netto-rechner.info/gehalt/gehaltsrechner-arbeitgeber.php

Dann musst du auch noch bedenken, dass dein Mitarbeiter z.B. auch Lohnfortzahlung im Krankheitsfall hat, das muss man bei der Gesamtkalkulation auch noch einrechnen.

Antwort
von Traveller24, 36

Ganz grob kanst Du ungefähr 1/3 dazu rechnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community