Frage von wigopp, 117

Wieviel Monate vor Rentenbeginn muss man den Rentenantrag stellen?

Wieviel Monate vor Rentenbeginn muss man den Rentenantrag stellen?

Antwort
von christl10, 74

Ich glaube es waren 3 Monate vor Rentenbeginn. Frag nochmals bei der Rentenversicherung nach!

Antwort
von turnmami, 69

Bei Altersrenten aus einem geklärten Versicherungskonto reichen 3 Monate vorher völlig aus.

Sofern Versicherungszeiten noch zu klären sind, sind 6 Monate vorher empfehlenswert.

Antwort
von Dickie59, 57

Hallo,

wenn du schon mal eine Kontenklärung (Überprüfung aller rentenrechtlichen Zeiten) gemacht hast und dann danach alles lückenlos gelaufen ist, 3 Monate.

Beste Grüße

Dickie59

Antwort
von Schnoofy, 78

Bei einer Altersrente ca. 3-4 Monate; bei einer Rente wegen Mindererung  der Erwerbsfähigkeit am Besten sofort, da Rentenversicherungsträger oftmals Eintritt des Versicherungsfalles und damit den Rentenbeginn vom Zeitpunkt der Antragstellung abhängig machen.

Antwort
von kevin1905, 66

3 bis 6 Monate.

Antwort
von Blumenacker, 63

Bei der Regelaltersrente 3 Monate vorher.

Antwort
von floppydisk, 71

so früh wie möglich.

Kommentar von turnmami ,

Nein, bei Altersrenten bestimmt nicht! 12 Monate vor Beginn der Altersrente wird der Antrag noch abgelehnt! Die DRV will nicht die Anträge jahrelang herumliegen haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten