Wieviel Monate muß eine Verdienstbescheinigung beinhalten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In einer Verdienstbescheinigung muss in der Regel das Einkommen eines Monat ausgewiesen sein...

Der Arbeitgeber erstellt auf Anfrage aber auch eine Bescheinigung über das Einkommen mehrerer Monate aus, wenn diese als Nachweis benötigt werden, z. B. für Unterhaltsberechnungen o.ä....

Bei Unterhaltsberechnungen wird in der Regel das Durchschnittseinkommen der vergangenen 12 Monate herangezogen, es müsste also das Einkommen der letzten 12 Monate nachgewiesen werden....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise bekommt man die monatlich, in manchen Firmen auch nochmal Anfang des Jahres für das komplette Vorjahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung