Frage von Bastorius, 79

Wieviel Minuten nach essen von säurehaltiger Nahrung warten mit dem Zähne putzen?

Habe mal gelesen, dass Zähne putzen direkt nach dem Verzehr von z.B. einem Apfel oder einer Orange ganz und gar nicht gut sein soll für die Zähne. Wenn man es macht (habe es mal, da wusste ich das noch nicht) hatte ich beim putzen ein extrem unangenehmes/stechendes Gefühl in den Zähnen.

Meine Fragen: - Wielange sollte man nach dem Verzehr von säurehaltiger Nahrung mit dem Zähne putzen warten?

  • Gilt das nur für säurehaltige Nahrung? Oder sollte man auch nach dem Verzehr von z.B. Brot etwas mit dem putzen warten?
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chumacera, 40

Mir sagte mal eine Zahnarzthelferin, dass man etwa eine halbe Stunde warten soll. Das gilt nicht nur für säurehaltiges Obst, sondern auch für Fruchtsäfte. Sonst würde man die Säure erst recht noch in die Zähne reinschrubben.

Bei anderer Nahrung ist das glaube ich egal.

Kommentar von Bastorius ,

Okay danke! Und in der Zeit werden die Zähne aber auch nicht sehr stark von der säure angegriffen oder?

Würde trinken bzw. ausspülen mit Mieralwasser die Säure etwas mindern?

Kommentar von Chumacera ,

Wahrscheinlich werden sie in dieser Zeit nicht so stark angegriffen, wahrscheinlich wäre der Schaden echt größer, wenn man in dieser Zeit putzen würde.

Dass das Ausspülen mit Wasser die Säure etwas mildern würde, könnte ich mir schon vorstellen.

Kommentar von LKKoch ,

Was nicht im Mund ist, kann im Mund nicht wirken.

In der Regel normalisiert sich das aber von alleine

Expertenantwort
von Chillersun03, Community-Experte für Medizin, 22

Nein, das gilt grundsätzlich nur für saure Lebensmittel, wobei ich auch da etwas skeptisch wäre. (Warum skeptisch? Nunja Zahnpasta ist i.d.R. leicht basisch oder sogar gepuffert und neutralisiert Säuren. Darüber hinaus wird Säure im Mund durch Putzen & Spülen entfernt. Ob es besser ist die Säure noch 30 Minuten die Zähne angreifen zu lassen, naja... aber egal, das ist nur eine Vermutung!)

Du kannst einfach deinen Mund kurz mit 1-2 Schlücken Wasser gurgeln, danach kannst du direkt die Zähne putzen. Es ist übrigens sehr sinnvoll, nach sehr sauren Getränken, oder Kaffee, oder sauren Süßigkeiten noch kurz den Mund auszuspülen um die Säure und Farbstoffe (Kaffee) zu entfernen.

Gruß Chiller

Antwort
von Luesy112, 18

Ich würde nicht mit Mineralwasser spülen, Mineralwasser ist säurehaltig und bringt nichts. Man soll sicherlich nicht gleich zähne putzen denn der PH wert im Mund muss sich erstmal stabilisieren. Ich persönlich halte auch nicht so viel von Zahncremes, die den Zahnschmelz aufbauen sollen oder Flourid-Kuren mit Elmex, da ich gegenüber Flourid kritisch eingestellt bin. Und wie ein Vorgänger schon kommentiert hat, du musst nicht gleich putzen. Ich habe auch Phasen wo ich schmerzempfindliche Zähne habe. Es gibt sicherlich ein natürlichen Weg. Red echt mal mit deinem Zahnarzt 

Antwort
von desasterhilfe, 16

Wenn das man clever ist, sich nach jeden essen die Zähne zu putzen...bei süßen Sachen kann ich es ja noch verstehen. Was die Zahnärzte nicht sagen, das die Zahncreme selber, auch nicht so ganz Körperfreundlich ist. Außerdem reizt man das Zahnfleisch, bei der ganzen schrubberrei. Alles ist gut in Maßen! Was geht da für Lebendszeit bei drauf. Das möchte ich mal wissen, wenn man da mal ein Nutzen/ Aufwand Verhältniß für aufstellen würde oder könnte, wie das ausfallen würde. 1 Mal am Tag ist Pflicht. 2 Mal ist besser, aber dann ist auch gut. Und alle 2 Wochen mal Mundspülung. Nach jeden essen die Zähnputzen ist schon paranoid....falsche Prioritätensetzung. Meiner Meinung nach.

Antwort
von Luesy112, 35

Zwischen 45-60min sollten vergangen sein, habe ich mal gelesen 

Antwort
von heinz1811, 10

Die halbe Stunde stimmt. Durch die Säuren (Obst, Cola!, etc.) wird der Zahnschmelz angegriffen und deshalb sollte man warten. Durch Trinken von Milch (basisch) kann man die Dauer vielleicht ein wenig verkürzen.

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 9

Es empfiehlt sich, 30 Minuten zu Warten.

Antwort
von LKKoch, 40

Im allgemeinen gilt: erst 30 min nach dem Essen mit dem Putzen beginnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten