Frage von barry0, 62

Wieviel Miete zahlt man in einer wg?

Antwort
von mirolPirol, 25

Man zahlt einen Anteil an der insgesamt vereinbarten Miete. Wie die aufgeteilt wird, müssen die WG-Mitglieder selbst festlegen. Das ist von der Anzahl der Personen und vom selbst genutzten Wohnraum abhängig.

Antwort
von Thather, 26

Ich kenne Werte zwischen 100 Euro und 1200 Euro pro Monat.
Die 100 in einer Studenten WG in einer kleinen Universitätsstadt und die 1200 in einem Mehrgenerationenhaus, das als WG geführt wird.

Antwort
von Roebdc, 25

 In der Regel sollte die Miete geteilt werden durch die Anzahl der Bewohner 

Antwort
von JocoleTristan, 30

In München gerne mal nen Tausi.

In Leipzig auch mal 200.

In Manhattan oder Brooklyn bestimmt umgerechnet 1.200 bis 1.300.

In Eisenhüttenstadt sicher nicht über ca. 120.

Antwort
von anitari, 16

So viel/wenig wie vereinbart.

Antwort
von Alsterstern, 26

Von € 100- € 3000...je nach dem.

Antwort
von sunnyhyde, 30

mein ältester für 17 qm und NK 280,- in göttingen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten