Frage von Tim0406, 17

Wieviel mbps braucht eine 1080p50aufnahme?

Hallöle

Ich habe eine kamera bei der ich die auflösungen 1080p50 / 1080i50 wählen kann.
Nun meine Frage(n) was ist der unterschied bei dem p und dem i?
Sind die 50 die fps anzahl?
Und wieviel speicherplatz brauche ich für zb eine minute in der auflösung 1080p50/1080i50?
Da ich unbedingt ein zeitraffer video machen möchte muss ich wissen wieviel speicherplatz ich brauche um nicht mal mitten am tag aufhören zu müssen aufgrund des speicherplatzes.
Ich bin dankbar für jede (ernstgemeinte) antwort😁
Lg tim

Antwort
von Conder2, 17

Wie viel Speicherplatz du da verbrauchst können wir dir nicht sagen. Das kommt auf den Videocodec an.

Der Zusatz „i“ gibt an, dass die Bilder im Zeilensprungverfahren

(„interlaced“) gesendet werden. Dabei werden zunächst alle geraden, dann

alle ungeraden Bildzeilen übertragen. Das kann zu Bildflimmern führen

und ist ein Relikt aus der analogen Fernsehtechnik. Dennoch übertragen

auch HD-Fernsehsender ihr Signal meist in 1080i. Demgegenüber besagt das

Kürzel „p“, dass die Bilder „progressiv“, also als Vollbilder kodiert

sind. Dieses Verfahren hat sich bei Blu-ray-Discs durchgesetzt.

Quelle: www.focus.de

Kommentar von Tim0406 ,

Cool vielen dank👍

Antwort
von GMMediadesign, 17

1080p ist die Auflösung, die 50 sind die fps.
Das mit dem p und dem i hab ich grad nicht im Kopf. Die Bitrate geht daraus nicht hervor.
Btw, 50fps für Zeitraffer ist Blödsinn ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten