Frage von Drachenschmiede, 153

Wieviel mAh hat ungefähr so eine 1,5V Batterie von Aldi?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von treppensteiger, 108

Die von Aldi sind gar nicht mal so schlecht, ich schätze mal so 4000-5000mAh. aber vor allem verkraften sie hohe Einschaltströme, wie sie bei manchen Digitalkameras entstehen. Auf jeden Fall besser als die "AERO..." von Lidl. Sind Alkali-Mangan-Typen, deshalb die bessere Qualität.

Kommentar von atoemlein ,

Das finde ich eine unseriöse Antwort. Schätzen nützt gar nichts. Und Du wisst ja nicht mal, von welcher Batteriegrösse der Fragesteller spricht.

Kommentar von treppensteiger ,

Sorry ich ging irgendwie von AA aus, Das war tatsächlich gar nicht vorgegeben. 

Aber sonst: Ich benutz die Teile täglich, manchmal so gezielt an der Leistungsgrenze, dass sie gerade mal 1h laufen. Auch die genannten Vergleichsexemplare habe ich ausprobiert. Meine Schätzung kommt daher, weil ich weiß, wie lange 2000mAh Akkus im Vergleich halten. Ich könnte auch direkt ma eine Batterie entladen und das durchmessen, aber das ist auch nicht so genau, weil eine Batterie durch zwischenzeitliche Nichtnutzung auch länger halten kann, als wenn man die gleiche Leistung in einem Stück abverlangt. Außerdem ist es noch Temperaturabhängig und abhängig vom Entladestrom, also eh alles bloß ca. Werte.

Kommentar von Chefelektriker ,

Deine Wunschträume entsprechen nicht der Realität.

Die Kapazität liegt bei den Billigbatterien nur bei max.2000mAh.

Markenbatterien bringen es auf 2800mAh.

Antwort
von atoemlein, 110

Faustregel: Je billiger desto weniger.
Die Angaben der Hersteller sind selten überprüfbar, da man nicht weiss, wie sie gemessen haben, und die Entladekurven verschiedener Marken sehr unterschiedlich sein können.

Billige Batterien lohnen sich nur bei Geräten, die wenig Strom brauchen (Uhren, Radios, Spielzeug, u.ä.).

Für alles andere fährst du mit teuren Batterien besser, da sie überproportional zum Preis länger halten.

Antwort
von kuku27, 84

Deine Frage ist nicht seriös beantwortbar. Batterietyp AAA, AA, C oder D?

Antwort
von HarryHirsch4711, 99

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten