Frage von amymaus,

Wieviel m³ ist eine Tonne?

Ein Hinweis zur Frage Support

Liebe amymaus,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform, reine Wissensfragen sind hier fehl am Platz. Schau Dir bitte diesbezüglich auch unsere Richtlinien durch unter http://www.gutefrage.net/policy.

Schöne Grüße

Paula vom gutefrage.net-Support

Antwort von ZwieZeit,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

was wiegt mehr, eine Tonne Federn oder eine Tonne Eisen?

Kommentar von RamsesII,

Beides gleich.

Kommentar von Martini005,

:-)

Kommentar von boriswulff,

Diese Antwort ist nicht so einfach. denn ich darf darauf hinweisen, das die Tonne oder das Kilogramm eigentlich eine physikalische Einheit für die Masse ist. In der Frage wird aber nach dem Gewicht oder der Gewichtskraft gefragt, die eigentlich in Newton gemessen wird.

Messen wir jetzt die Masse von einer Tonne Eisen auf dem Mond würde ein kleineres Gewicht angezeicht werden als wenn man die gleiche Masse Eisen auf der Erde wiegt.

Aber selbst wenn man eine Tonne Eisen und eine Tonne Federn auf der Erde am gleichen Ort messen würde, wären die Federn bedingt durch den Auftrieb der Luft leichter als die Tonne Eisen.

PS: Waagen wiegen eigentlich nicht in Kilogramm oder Tonnen sondern in Newton. Angezeigt wird lediglich die Masse (das Kilogramm), die der Gewichtskraft hier auf der Erde entspricht.

Kommentar von ZwieZeit,

Haarspalterei...

Kommentar von Pestopappa,

Ich finde Korrekturen dieser art einfach genial und nicht als Haarspalterei... Es dient dem Ziel der Antwortgebung und dazu trägt dieser "Klugschieterbeitrag" suffizient bei... Däumchen von mir, Boris. PS... Warum kritisieren, was bildet ?

Antwort von Kermit65,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

1 m3 Wasser ist eine t Tonne = 1000kg 1 m3 Gestein mittlerer Dichte 2.5- 3 t usw

Quelle: http://iq.lycos.de/qa/show/1052477/wieviel+m%C2%B3+entspricht+eine+tonne+%3F/

Antwort von america,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

eine tonne wasser? eine tonne bauschutt? eine tonne bettfedern? eine tonne styropor?

Antwort von user8743,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

das kommt darauf an.

Antwort von Pestopappa,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das hänt doch von der Dichte ab.. ?!

Kommentar von Pestopappa,

Spendiere noch ein >g<

Antwort von Saromon,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Tonne ist ne Gewichtsangabe und m³ ne Volumen angabe... kann man nicht vergleichen

Kommentar von Martini005,

Doch, kann man schon vergleichen. Aber dazu müsste man wissen, mit welcher Dichte wir rechnen müssen!

Kommentar von Saromon,

Ja schon klar, aber die wird ja hier nirgendwo aufgeführt.

Antwort von LisaKate,

und wieviel wiegt eisen?

Antwort von Smash,

Eine Tonne ist ein Gewichtsmaß = 1000 kg, keine Raummaß. Es sei denn Du denkst an Schiffe. Da gibt es als Raummaßeinheit die Bruttoregistertonne: 1 BRT = 100 Kubikfuß = 2,8316846592 m³

Antwort von wim50,

1 Tonne Federn sind o0o0o0o m³.

Antwort von maiki01,

Kommt auf die Größe der Tonne an. Eine Tonne Federn sind mehr Kubikmeter als wie eine Tonne Blei

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten