Frage von katicarwash, 195

Wieviel Lohn ist "viel"?

Was würdet ihr sagen: wieviel ist ein guter Verdienst? Wo man sagt: derjenige verdient gut? Wo fängt "gut" an? Bei zweitausend netto?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tabstabs, 195

Viel ist immer relativ.

Lebensstandard. Ziele. Qualifikationen. Alles ist relativ zu dem was es für einen bedeutet.

2000 netto würde ich nicht als viel bezeichnen. Aber auch nicht als wenig. Gibt genug die mit sowas gut leben können und für die ist es viel. Andere gehen für 5000€ netto arbeiten und sagen das sie zu wenig verdienen.

Wichtig ist nie wieviel Geld man verdient oder hat. Man sollte lernen mit dem was man verdienen kann gut zu leben und wie man im Beruf bzw Leben weiter kommt damit es viel bleibt oder mehr wird.

Antwort
von grubenschmalz, 181

Kann man so pauschal nicht sagen. Kommt auf den Schulabschluss, die Ausbildung und die persönliche Qualifikation an.

Eine ehemalige Schulfreundin würde vermutlich sagen, dass ihr Verdienst mit zweitausend netto "gut" ist. Ich wäre da für meine Qualifikation unterbezahlt.

Antwort
von Windspender, 167

Hängt vom beruf ab und wie und wofür man sein geld ausgibt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community