Wieviel Liebesabenteuer in der Woche sind vertretbar ohne das man(n 20alt) schaden nimmt, entsprechende Gegenliebe ist da allerdings schon voraus gesetzt?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Soviel du willst, wenn du ihm genug Pausen gibst ist alles Top =D

Wichtig währ auch für ihm: O saft Trinken und viel Wasser, das kann viel bewirken =D

Wenn ich aus Erfahrung sprechen darf, als ich bei meiner ehemaligen Freundin 1 Woche zu besuch wahr, ging das Easy 4-6 mal am Tag und das 1 Woche ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die schönste Sache der Welt ist immer "vertretbar". Solange es mit ein und demselben Partner geschieht, gibt es auch keine moralischen Bedenken.

Und wenn's mann mal übertreiben sollte...wozu haben wir dann unsere Ärzte ? :-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Sex ist überhaupt nicht schädlich. Das kannst Du am tag so viel haben wie Du gerne möchtest, so lange es Dir Spaß macht...

Meine schwangere Freundin und ich haben derzeit auch mindestens einmal am Tag Sex.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du immer schön verhütest, passiert kaum was. Ansonsten kann dir nach schon wenigen Wechselungen mal schnell eine Geschlechtskrankheit über den Weg laufen (Herpes, Feigwarzen, Genital- Pilz, Bakterien, Tripper...usw.)
Da musste dann aufpassen :).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vertretbar? Vor wem hättest Du das zu vertreten? .-)))

Und welchen Schaden meinst Du? Der kleine  Prinz meldet sich schon, wenn es ihm zu viel wird. Und psychisch würde ich mir da keine Gedanken machen.

Wenn Du von Liebesabenteuern mit immer einer anderen Frau sprichst, könntest Du Dich allerdings irgendwann fragen - nicht bezogen auf moralische Aspekte sonder rein psychologisch gesehen - was Dich antreibt, was Du davon hast, was Du ggfls. kompensieren wollen könntest etc. Wie gesagt, das meine ich nicht moralisch. Und die - ernsthafte - Untersuchung dieser und verwandter Fragen könnte Dich näher zu Dir selbst bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das entscheidest alleine du, wie es dir beliebt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn's zuviel wird, wirst du es schon merken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soviel er mag, viel Spaß...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst Du mit "Liebesabenteuer" eine Liebesbeziehung, dann wäre es sicher ein wenig befremdlich die alle Woche zu ändern.

Bist du aber etwas verklemmt, und meinst mit "Liebesabenteuer" One-Night-Stands, dann würde ich 2 bis 3 als machbar erachten.

Meinst Du mit "Liebesabenteuer" Sexualakte in einer festen Beziehung, dann waren das in Deinem Alter bei mir 7 pro Woche.

Information findet nicht statt, wenn man was sagt, sondern erst, wenn man verstanden worden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?