Frage von Barmada, 28

Wieviel kostet eine Sitzung in nem privaten Praxis für Psychotherapie?

Ich habe Depression und suche gerade nach nem Therapeuthen. Hab nen guten Therapeut gefunden. Der ist gleichzeitig Psychiater und Psychotherapeut. Sein Praxis ist privat. Wieveil kostet ungefähr eine Setzung in solche Praxen ? und falls er mir Medikamente verschreibt, wird die Krankenkasse die Medikamentenkosten übernehmen ?

Antwort
von Kreativst, 11

Medikamente dürfen die meisten nicht verschreiben wenn sie nicht von der KK zugelassen sind, und wenn nur homöopatische Sachen, die musst du dann natürlich selbst bezahlen.

Ich war mal bei einem "privaten" Therapeuten der hat pro Sitzung (45 min) 80€ genommen, für ein Paarsitzung wären es schon 130€ gewesen. Denke mal das kommt aber auch auf den Wohnort an.

Antwort
von schloh80, 15

Ärzte sind daran gebunden nach der GOÄ abzurechnen. Die Höhe der Rechnung ist abhängig davon, welche Leistungen erbracht werden und welcher Steigerungssatz veranschlagt wird. Insofern läßt sich deine Frage nicht beantworten, da unbekannt ist, welöche Leistungen der Arzt erbringen muss.

Ärzte, die privat abrechnen, sind bei Nachfrage zu einem Kostenvoranschlag verpflichtet.

Antwort
von Timoteus1234, 8

Hey Barmada,

also meine Sitzungen kosten 70€/pro Stunde, je weitere 15 Minuten kommen 15€ drauf. Also es wird teuer, probiere es über die Krankenkasse zu machen, wenn das nicht klappt, musst du wohl das bezahlen oder dir einen anderen suchen.

Mfg Timo

Antwort
von Dahika, 9

Geh mal von 80 Euro (aufwärts) pro Therapiestunde aus.

Kannst du das nicht über die Kasse laufen lassen. Dann müsstest du nichts bezahlen.

Antwort
von TRichter1956, 1

Üblich ist ein Satz von 100,55€ pro 50 min, das ist der 2,3-fache Steigerungssatz der einfachen Leistung. Am besten ist aber, Du fragst ihn selbst.

Antwort
von Harald2000, 4

Der übliche GOÄ-Satz für eine 50-Min.-Einheit liegt bei etwas über 100,- € !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten