Frage von tommy800, 100

Wieviel kostet eine Beratung beim Rechtsanwalt?

Wieviel kostet eine Beratung beim Rechtsanwalt, wenn man sich über die kündigungsfrist im Arbeitsvertrag informieren will?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hexle2, Community-Experte für Arbeitsrecht, 49

Für eine Erstberatung musst Du ca. 200 - 250 Euro rechnen.

Wenn ein Tarifvertrag Anwendung findet, frag bei der Gewerkschaft nach. Vereinbarungen im Arbeitsvertrag sind auch nach 25 Jahren noch gültig, sollte der § 622 BGB Anwendung finden.

Aus Deinen Kommentaren lese ich, dass es in Deinem Arbeitsvertrag einen Passus gibt, nach dem sich Deine Kündigungsfrist im gleichen Maße verlängert wie die des AG.

Ohne diese Abmachung hättest Du nach § 622 Abs. 1 BGB eine Frist von vier Wochen zum 15. oder Ende eines Monats. Mit dieser Klausel beträgt die Kündigungsfrist nach § 622 Abs. 2 BGB für beide Seiten sieben Monate zum Monatsende.

Sollte ich das falsch verstanden haben, stell doch mal die Kündigungsklausel hier im genauen Wortlaut ein.

Kommentar von tommy800 ,

Hier der genaue Text.

Ist aufgrund eines Gesetzes oder tariflichen Bestimmungen eine andere Kündigungsfrist zwingend vorgeschrieben, so gilt diese Kündigungsfrist als vereinbart.

Jede gesetzliche oder tarifliche Änderung der Kündigungsfrist zugunsten eines Vertragspartners gilt auch zugunsten des anderen Vertragspartners und ist hiermit vereinbart.

Bei dieasem vertrag handelt es sich um einen Vordruck der König Vordrucke.

Kommentar von Hexle2 ,

Dann gilt für Dich wie schon vermutet die Kündigungsfrist nach § 622 Abs. 2 BGB und das sind sowohl für AG als auch AN sieben Monate zum Monatsende.

Wenn Du früher aus dem Vertrag raus willst, solltest Du den AG um einen Aufhebungsvertrag bitten. Dieser kann zu jedem beliebigen Termin geschlossen werden.

Kommentar von Hexle2 ,

Danke fürs Sternchen

Antwort
von Magirus, 13

Eine Erstberatung darf für Dich als Verbraucher gemäß §34 Rechtsanwaltsvergütungsgesetz maximal 190,- Euro zzgl. Auslagenpauschale (20,- Euro) und USt. kosten. Somit sind es insgesamt maximal 249,90 Euro.

Die kannst Du in diesem Fall aber sparen, denn das was Hexle2 zur Kündigungsfrist gesagt hat ist richtig.



Antwort
von lohne, 28

Gehe mal von € 100,00 aus.

Antwort
von Gerneso, 63

Die Kündigungsfrist des Arbeitsverhältnisses findet man sehr leicht raus. Dafür braucht es keinen Anwalt.

Kommentar von tommy800 ,

Aber gewisse Sachen ändern sich im Lauf der Zeit der Arbeitsvertrag wurde vor 25 Jahren gemacht und beruht auf gleiche Kündigungsfrist für beide Parteien mal sehen ob sich daran was geändert hat.

Antwort
von Furzer, 39

Eine Erstberatung ist eigentlich kostenlos, eine Stunde kostet ca. 300,-

Antwort
von nettermensch, 44

da mußte nachfragen, da gibs kein festpreiss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten