Frage von guenther 29.05.2007

Wieviel kostet die TÜV-Untersuchung, ohne dass etwas repariert werden muss?

  • Antwort von Thilo1975 05.12.2012
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ja, bei uns (TÜV Süd) sind es 53 Euro. Da kann leicht was dazu kommen, schau mal hier in den Artikel was da so vor sich geht ;-)

    http://motorblog24.de/der-technische-uberwachungsverein/

    Neuwagen sollte allerdings kein Problem sein.

  • Antwort von pooky 29.05.2007
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Die Preise variieren, je nach Region und Gesellschaft, aber hier kannst du Anhaltspunkte finden: http://www.tuev-sued.de/auto_fahrzeuge/hauptuntersuchung_und_abgasuntersuchung/4_preise

  • Antwort von chris88 31.07.2007
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Also normal die HU ca. 45€ und die AU um die 30€ also rechen mal mit 75€

  • Antwort von turbojoergi 29.05.2007
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Die hier angegebenen Preise sind schon in Ordnung. Schwanken halt zwischen 65 und 85 Euro. Ich frage mich nur, warum Du Dir so sicher bist, daß Dein Auto vollkommen in Ordnung ist? Hoffentlich erlebst Du keine böse Überraschung.

  • Antwort von Heeeschen 29.05.2007
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Das erste Vorstellen kostet um die 75 Euro; erhältst Du die Plakette nicht und musst - mit beseitigten Schäden -wiederkommen, kostet die Nachuntersuchung um die 10 €.

  • Antwort von Sambista 29.05.2007
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Bei mir waren es (in Stuttgart) 69 € im letzten Jahr.

  • Antwort von ETEAM 29.05.2007
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich habe bei meinem letzten TÜV im April ca. 80€ bezahlt...denke das es überall so ungefähr wie bei mir kostet!

  • Antwort von Hunley 31.05.2007
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Man darf hier anmerken daß die Preise sicherlich mit der AU zusammen genannt worden sind. Die HU alleine kostet 45-50, AU nochmal 30-40. Wenn Du nicht zur TÜV-Station gehst sondern es bei Deinem Händler machen läßt, kann es mehrere Vorteile geben: - Sie können vorher das Auto anschauen - Wenn der Prüfer was gravierendes findet, kann er die Plakette trotzdem kleben wenn das Auto dann im Anschluß gleich repariert wird Ohne Reparaturen ist es meist nicht viel teurer als die Vorstellung selbst zu machen.

  • Antwort von omegafreak 23.09.2009

    der tüv ist einheitlich und kostet 95 euro

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!