Frage von superjanchen, 189

Wieviel kostet 1 Hektar landwirtschaftliche Fläche in Bangladesch im Kauf?

Wieviel kostet 1 Hektar landwirtschaftliche Fläche in Bangladesh ungefähr?

Sagen wir in Deutschland kostet 1 Hektar Agrarland vielleicht 15.000€. In den Entwicklungsländern sollte der Preis wegen geringerer Flächenproduktivität normalerweise darunter liegen.

Durchschnittlich kostete online-angebotenes Agrarland dort 55.000Taka pro "Katha".

Laut Wikipedia ist 1 Katha (nicht das Nepalesische Katha) = 67m^2 = 0,0067ha (149,25Katha pro Hektar) .. dann wären das so 55000TK*149,25Katha/Ha = 8208750TK , grob 82.087,50€.

Entspricht das in etwa wirklich dem Marktpreis in Bangladesch? Ich weiß schon das Landflächen dort gegebenermaßen knapp sind.

Antwort
von dac586, 100

Durchschnittlich kostet 1 Katha ca. 3500Euro in Dhaka. Also für diesen Preis habe ich vor 2 Jahren ein Grundstück (10Katha) gekauft. Wer investieren möchte, sollte es jeden Fall machen. Das vor 2 Jahren ersteigerte Grundstück hat schon jetzt einen doppelten Wert.

Antwort
von Mignon2, 115

Grundstückspreise hängen immer von der Gegend ab. Deshalb kann die Frage gar nicht beantwortet werden. Ich bezweifle auch, dass du hier Nutzer findest, die die Grundstückspreise in Bangladesh kennen.

Du kannst dich an die deutsche Handelskammer in Bangladesh oder an die Botschaft von Bangladesh in Berlin wenden. Eventuell hat Bangladesh auch eine Handelskammer in Deutschland. Wenn man dir dort die Preise nicht nennen kann, dann aber vielleicht andere Ansprechpartner, die dir weiterhelfen könnten.

Die Anschriften, Telefonnummern und Email-Adressen findest du im Internet.

Antwort
von MaximusGrandia, 92

Hier stand etwas falsches drin.

Antwort
von Ichbinniegeil, 15

Schäm dich dort überhaupt Land kaufen zu wollen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community