Frage von KiraStern 26.03.2012

Wieviel kosten ungefähr eine Zahnbrücke mit 6 Zähnen , davon 2 oder 4 aus Keramik ??

  • Hilfreichste Antwort von ZES2000 27.03.2012

    Diese Frage kann man so nicht beantworten. Das ist als würdest du fragen: "Wieviel kostet ein Auto mit 4 Reifen?"

    Dazu muss man schon wissen, wieviele Zähne fehlen (also Brückenglieder werden sollen) und wieviele Zähne eine Krone bekommen sollen (also Brückenanker werden sollen). Danach stellt sich die Frage nach dem Material: Nichtedelmetall, Hochgold, reduzierter Goldanteil oder ganz aus Keramik? Wie sollen die Zähne verblendet werden: Nur die Vorderseite oder Komplett? Aufwendig in mehreren Schichten mit Farbverläufen oder nur eine einfache weiße Schicht? Kommen zusätzlich noch andere Positionen dazu: z.B. Bisshebungen, Gesichtsbogen o.ä.?

    Und danach stellt sich die Frage, wie du versichert bist und wieviel deine Kasse zahlt. Das hängt bei den gesetzlichen davon ab, wieviele & welche Zähne man noch hat und ob man regelmäßig beim ZA war und somit einen Bonus bekommt.

    Man kann aber trotzdem sagen, es gibt sechsgliedrige Brücken, die für 1800€ Eigenanteil zu bekommen sind. Wie das aber bei dir genau ausschaut, kann man so nicht sagen.

    Grüße ZES (ZA)

  • Antwort von Phoenix52 26.03.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Nein. Kostet erheblich mehr.

  • Antwort von pokerfrieda 26.03.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
  • Antwort von tommy0802 27.03.2012

    wenn es sich um die Front handelt, blöde Frage, willst du denn Rest Vollguß, wie früher die Südländer.

  • Antwort von Sheldon7 26.03.2012

    ca. 2300€

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!