Wieviel Kohlenhydrate sollte ich zu mir nehmen in einer Diät Phase im Bodybuilding ohne groß Muskeln zu verlieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo

Es gibt verschiedene Arten von Diäten. Die beliebtesten sind die Low Carb und die Low Fat Diäten. Wie schon im Name steht nimmt man während diesen Diäten weniger Carbs (Kohlenhydrate) oder Fat (Fett) zu sich. Ich würde aus eigenen Erfahrungen dir die Low Carb DIät empfehlen bei der du je nach Kalorienbedarf zwischen 10 und 30g Kohlenhydrate zu die nehmen darfst. Und ganz wichtig in einem Kaloriendefizit zu leben. Ich hatte während meiner Diät schnell Erfolge eingefahren und innerhalb 5 Wochen 4,5 Kilo abgenommen wovon maximal 5% Muskelmasse war. Dabei brauchst du aber auch einige "Helfer", denn sonst ist der Anteil an Muskelmasse, den du verliert sehr hoch. Mir hat dabei der Triple Protein Shake und Daily Biobasic von Life Plus geholfen. Dadurch fiel es mir um einiges einfacher, da ich einfach weniger Hunger hatte und trotzdem genug Eiweiß und Vitamine meinem Körüer zugeführt habe. Du kannst ihn gerne hier bestellen wenn du möchtest. 

http://lifeplus.com/andrealang

Bei Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung. 

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Carbs füllt man die Kcal nur. Also so gering wie gewünscht halten.

Bei einer Definitionsphase solltest Du 2.5 g Eiweiß und mindestens 0.8 g Fett pro Kg zu Dir nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fett 70-80g Pro Tag

Proteine 3g/kg d.h. wenn du 100kg wiegst musst du 300g Proteine zu dir nehmen

KH fängst du mit 200g/Tag an und reduzierst 10g aber erst wenn sich am Gewicht nichts mehr tut d.h. wenn du mit den 200g pro Tag kontinuierlich Woche für Woche 1kg - 0,5kg abnimmst bist du auf dem richtigen weg wenn sich das Gewicht hält musst du halt 10g reduzieren also 190g/T.

Das ist ein grober Richtwert jeder Mensch hat einen anderen Stoffwechsel deswegen unmöglich zu sagen aus der ferne.

Was deine Muskeln in der Diät/Fettreduktion schützt sind nicht die Kohlenhydrate sondern die Proteine deswegen die hohe Menge, solltest du mehr als 1kg / Woche abnehmen kannst du davon ausgehen das sich Muskulatur abbaut und du dein Körper nicht mit genügend Proteinen versorgst, es geht ja nicht darum viel abzunehmen sondern Qualitativ abzunehmen wenn ich das richtig verstanden habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Outlaw1
13.03.2016, 17:16

Halte gerade die Kohlenhydrate zwischen 180 und 200 am Tag meinst das reicht aus oder noch weiter runter?bin schon gut definiert wiege 92kg auf 180 trainiere seit 9 Jahren und wollte es halt mal ausprobieren mit ner richtigen defi phase

0
Kommentar von Rysiard
18.03.2016, 20:59

Wenn sich was an der Optik tut dann wirds reichen ansonsten Kohlenhydrate reduzieren für denn letzten Schliff entwässern

0

Was möchtest Du wissen?