Frage von Zitrone,

Wieviel Koffein hat schwarzer Tee?

Ich bin die halbe Nacht schlaflos rumgeschlichen, kann das sein daß mich 1,5Liter schwarzer Weihnachtstee wach gehalten haben?

Antwort von Fritz64,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Koffein und Teein sind ein und derselbe Stoff!!! Teein und Koffein kommt daher, dass man früher noch nicht die Chamischen Analysemethoden hatte, wie heute. Teein ist Koffein!! Der Unterschied ist einzige der, das ein Tee nur etwa die Hälfte an Koffein enthält wie Kaffee. Und das einfach deshalb, weil man für einen Tee viel weniger Blätter verwendet, als Kaffepulver für einen Kaffee.

Kommentar von Fritz64,

Sorry habe ganz vergessen: Tee enthält etwa die Hälfte an Koffein wie Kaffee.

Kommentar von Plaiwox,

Nein hast du nicht.

Antwort von Shira,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Anders als das Koffein aus Kaffee, das zu einer schnell eintretenden, aber auch rasch wieder nachlassenden Anregung führt, bewirkt das Koffein aus Tee eine mildere Anregung, die jedoch länger anhält.

Antwort von wj2000,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Koffein weniger, aber Teein. Das hat die selbe Wirkung.

Kommentar von holodeck,

Das ist dasselbe in Grün - sprich, Teein = Koffein

Kommentar von Brigitta,

Kan mich deiner Antwort absolut anschliessen. Teein hat die gleiche aufputschende Wirkung wie Koffein.

Kommentar von Brigitta,

Mir ist ein Flüchtigkeitsfehler passiert. "Kan" schreibe ich sonst mit zwei "nn". Entschuldigung!

Kommentar von holodeck,

Präzisiere: Teein ist nur ein anderer Name für Koffein, chemisch ist es dieselbe Substanz

Antwort von Bellator,

http://de.wikipedia.org/wiki/Koffein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten