Frage von tom282011, 14

Wieviel kg hält eine Markise vorne beim vollant aus?

Möchte ein Rollo anbringen, da die Sonne bei mir eher seitlich scheint.

Oder habt ihr Ideen was ich statt einem Rollo verwenden kann ?

Danke

Antwort
von Saurier61, 9

Hallöle..

Nimm doch ein Sonnensegel... Die wiegen sehr wenig, kann man abspannen, damit sie nicht flattern... gibt es oft preiswert auf eBay..

Lieben Gruß vom Saurier 

Antwort
von markisenboy, 11

Guten Morgen Tom,

meinst du mit "die Sonne scheint eher seitlich", dass die Sonne von vorne flacher und damit unter die Markise scheint oder meinst du tatsächlich, dass diese von der Seite rein scheint?
Für seitlichen Sonnenschutz gibt es Seitenmarkisen wie z.B. hier: https://www.leiner-markisen.de/calypso-roll/
Sollte dir die Sonne von vorne unter die Markise scheinen (insbesondere jetzt im Herbst, bei Westseite oder ab Spätnachmittag), benötigt man eigentlich einen Vario-Volant. Markilux nennt das "Schatten plus". Ob du deine Markise damit nachträglich ausstatten kannst würde ich mal eher bezweifeln. Prinzipiell dürfen die Gelenkarme der Markise nicht zusätzlich belastet werden. Wenn du hier etwas anhängen willst (z.B. eine manuell zu bedienende Tuchwelle), solltest du dich mit dem Hersteller der Markise in Verbindung setzen. Die wissen, welche Belastungen die Arme aushalten.

Hoffe, das ist mal eine Anregung.

Viele Grüße
markisenboy


Antwort
von staysic88, 8

Meine Mutter hat ein großen fabig passenden Stoff geholt und Klettverschluss dran genäht ist super

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community