Frage von Charonmond, 44

wieviel kcal hatt ein mittelgroßes Brötchen mit radieschen und dünn bestrichener margarine?

Und nein ! ich will es mir nicht selbst ausrechnen !

Schätzungen ich auch an .

Antwort
von Tiberius1, 23

146 kcal (ein mittelgroßes Weizen-Bröchten, http://fddb.info/db/de/lebensmittel/baecker_broetchen_weizen/index.html) + 20 kcal (geschätzter Maximalwert, da Menge unbekannt, http://fddb.info/db/de/lebensmittel/naturprodukt_radieschen_frisch/index.html) + 70 kcal (dünner Margarine-Brotaufstrich, http://fddb.info/db/de/lebensmittel/unilever_rama_original/index.html) ergibt insgesamt 236 kcal.

Auf diesen Wert kann man sich selbstverständlich nicht vollkommen verlassen, allerdings sollte er eine recht akkurate Schätzung darstellen.

Antwort
von respondera, 18

Ein Radieschenbrötchen enthält kaum Eiweiß, wenn du dich öfter so ernährst, verlierst du Muskelmasse und wirst schwächlich. Außerdem lieber Butter als Margarine.

Antwort
von vanillakusss, 24

Keine Ahnung aber jetzt will ich unbedingt ein Radieschenbrötchen haben!

Kommentar von Charonmond ,

Komm her, ich schmier dir eins !

Kommentar von vanillakusss ,

Ja, bitte mach das. Ich komme gerade vom Einkaufen und habe keine Radieschen gekauft!

Antwort
von Sagittarius1989, 20

Kaufe Lieber Gute Butter und keine Margarine 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten