Frage von Lehrar, 76

Wieviel kassierte die gez im jahr 2015 an gebühren in der ganzen brd?

Antwort
von PatrickLassan, 40

Die Daten für 2014 findest du hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Rundfunkgeb%C3%BChr#Beitragseinnahmen

Für 2015 dürften sie etwa auf dem gleichen Niveau sein.

Antwort
von HollyWood, 3

GEZ, Rundfunkgebühr oder -beitrag, egal wie diese Kopfsteuer nun heisst (einige hier haben offenbar Probleme die Synonyme zu erkennen), die Einnahmen betragen ca. 8.500.000.000,00 Euro, i.W.: achteinhalb Milliarden Euro PRO JAHR! Das entspricht dem Bruttosozialprodukt eines kleinen Landes. Deutschland hat den teuersten öffentlichen Rundfunk weltweit. Das Geld, das - wenn nötig auch gern mal per Zwangsvollstreckung und Haftbefehl - eingetrieben wird, egal ob man das Staatsfernsehen nun schaut oder gar empfangen kann oder nicht, geht in erster Linie für Gehälter und Pensionen drauf.

http://www.focus.de/kultur/kino_tv/geldsegen-fuer-die-oeffentlich-rechtlichen-8-...

Aber sogar  Berater des Finanzministeriums fordern eine Abschaffung des Rundfunkbeitrags und eine Reform:

http://www.welt.de/politik/deutschland/article135721506/Schaeuble-Berater-wollen...

Antwort
von Lehrar, 19

Ah, man darf bei Wikipedia nicht unter gez schauen, denn die hat die brd ja unter neuem namen weitergeführt. Sondern unter rundfunk-gebühren. Und da steht dann was von 10 mrd. euro Größenordnung für unsern staatlichen rundfunk.

Antwort
von Rolf42, 61

Exakt 0 Euro, da es die GEZ seit 2013 nicht mehr gibt.

Kommentar von FrageAntwo ,

Der Fragesteller meinte wahrscheinlich die Rundfunkgebühren

Kommentar von maja11111 ,

es gibt aber keine rundfunkgebühren in deutschland.

Kommentar von Rolf42 ,

Rundfunkgebühren gibt es in Deutschland ebenfalls seit 2013 nicht mehr.

Kommentar von HollyWood ,

Kann man irgendwo Punkte für dumme Antworten und Wortklauberei geben? Rolfi42 hat sich nämlich 100 "verdient".

Antwort
von hupsipu, 65

Die bringen jedes Jahr einen Finanzbericht raus, da steht das ganz genau drin...

Kommentar von maja11111 ,

tun sie nicht. die gez existiert seit jahren nicht mehr.

Antwort
von maja11111, 28

nicht einen cent. denn die gez existiert seit 1.1.13 nicht mehr.

Kommentar von Lehrar ,

Und nu, wer kassiert denn dann die fernseh-gebühren für das angeblich öffentlich-rechtliche brd-fernsehen  ? Wer war mir eigentlich wurscht. Sonst schaue ich mal bei google.Sondern WIEVIEL wollte ich wissen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community