Frage von KhallasAkhey, 45

Wieviel kann man zunehmen wenn man doppelt soviel kcal als der tagesbedarf zu sich nimmt und mehrmals wöchentlich ins krafttraining geht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von onyva, 20

Wie groß, schwer und alt bist du? Wie aktiv bist du am Tag? sitzend, viel stehend oder gehend?

Wie viel Kalorien hast du bisher zu dir genommen?

Kommentar von KhallasAkhey ,

1.78
65kg
17 jahre alt

Stehe fast nur da ich im verkauf arbeite
Etwa wie mein tagesbedarf 3000-3600

Kommentar von onyva ,

dann musst du sehr aktiv sein, wenn du mit 3000-3600 haltest. ich denke 3000 sind schon enorm hoch. 

wenn du nun 6000kcal essen würdest, würdest in der Woche 3kg zunehmen. In einem Monat rund 10-12kg wovon maximal 1,5kg Muskelmasse dabei ist. 

Kommentar von KhallasAkhey ,

Danke vielmal😄👍

Antwort
von experience56, 23

Dafür gibt es keine Formel, weil das von verschiedenen Faktoren abhängt und von Typ zu Typ verschieden ist. Ich halte das "einfach so" auch für bedenklich. Lass dir lieber von einem Fachmann einen Ernährungsplan erstellen, weil du natürlich auch aufpassen musst, was du isst. Wenn man da was verkehrt macht, kann das negative Folgen haben.

Antwort
von KaeseToast1337, 10

Da stellt sich nur die frage was dein Tages bedarf ist.

7000kcal = 1kg körpergewicht.

Kommentar von KhallasAkhey ,

Was? 7000kcal sind doch nicht 1kg körpergewicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community