Frage von Sisisinger, 63

Wieviel kann ich noch für mein Bett verlangen?

Ich möchte mein Bett verkaufen. Es ist von flexa ,140x200, aus massivholz und es hat neu etwas über 1000€ gekostet. Es ist wie neu also keine Schrammen oder sonstiges und in der farbe Kiefer mit einer schrägen Leiter. Ich weiß viele infos haha aber ich wollte euch fragen wo ich es verkaufen soll und wieviel Geld ich noch dafür nehmen soll ? Danke

Antwort
von HotteLu, 63

Ich denke, du solltest mal mit 400,- Euro anfangen. Die Anzeige könnte so oder so ähnlich aussehen: Hochbett, original FLEXA, gebraucht, fast neuwertig, Liegefläche 140 x 200 cm, Höhe XXX cm, Kiefer massiv, natur lackiert, inkl. Lattenrost und Matratze (falls es so ist und falls noch mehr dabei ist, Schreibplatte usw., dann auch aufschreiben), zur Selbstabholung, 400,- Euro. Geht es nicht weg, dann setzt du halt 100 Euro weniger an. Hochbetten sind doch in der Größe bei Studenten immer gefragt.

Antwort
von Gracy17, 47

Du kannst das Bett ja bei eBay Kleinanzeigen einstellen und dann hinschreiben,dass der Preis verhandelbar ist.

Antwort
von Margita1881, 63
und wieviel Geld ich noch dafür nehmen soll ?

Verlangen kannst viel, ob Du es auch bekommst, das ist die andere Frage.

Manche Möbelhäuser bieten komplette Schlafzimmer für 199 € an; sicherlich nicht die beste Qualität, aber dafür neu.

Viele wollen nicht in einem gebrauchten Bett schlafen.

Antwort
von rudelmoinmoin, 55

du muss dich selbst fragen, was würdest du für was gebrauchtes zahlen ? nicht´s

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community